Brustentzündung

Brustentzündung - Mastitis und Entzündung der Brust


Die letzten Themen im Forum


Eltern-Forum

Brustentzündung

Eine Brustentzündung, auch Mastitis genannt, ist eine Entzündung der Brust, die häufig in den ersten Wochen nach der Geburt in Verbindung mit einem Milchstau auftreten kann. Sie ist oftmals mit einer schmerzhaften Schwellung der Brust verbunden, wobei sich die Brustwarzen röten können und Fieber auftreten kann. Die zwei Formen der Brustentzündungen unterteilen sich in die Mastitis, die während des Wochenbetts oder während der Stillzeit eintreten kann (Mastitis puerperalis), und die Brustentzündung außerhalb des Wochenbettes, die als Mastitis non-perperalis bezeichnet wird. Bei der Mastitis puerperalis ist die Brustdrüse der stillenden Mutter entzündet, meist infolge von Bakterien, die beim Stillen des Kindes auf die mütterliche Brust übertragen werden.

 

Helfen Sie mit, den größten Baby- und Schwangerschaftsratgeber in Deutschland zu bauen! Haben Sie selbst Erfahrungen zum Thema Brustentzündung machen können? Dann schreiben Sie uns doch einen kurzen Erfahrungsbericht hierzu, den wir an dieser Stelle veröffentlichen. Andere LeserInnen werden sich freuen, Ihren Bericht lesen zu können. Wir vergüten jeden Bericht mit mindestens 300 Wörtern mit 5,-- €.

Name / Kontakt:
Ihr Erfahrungsbericht :
 

  

















Ratgeber

  A-D
  E-H
  I-M
  N-Q
  R-T
  U-Z


Fachinformationen


Rezepte für Kinder


Ratgeber Abnehmen


Reproduktionsmedizin


Kinderwunschzentren


Baby-Blues | Bakterien | Bauchhöhlen-Schwangerschaft | Bauchnabel | Bauchspiegelung | Beckenboden | Beckenbodengymnastik-Beckenbodenübungen | Beckenendlage | Befruchtung | Beikost | Beinkrämpfe | Bilirubin | Blasensprung | Blastozyste | Bradykardie | Braxton-Hicks-Kontraktionen | Brustentzündung |
Brustsuch-Reflex, Rooting Reflex, frühkindlicher Reflex | Brustwarzenhütchen | Brutkasten


=