Gamete Intrafallopian Transfer

Gamete Intrafallopian Transfer und künstliche Befruchtung


Die letzten Themen im Forum


Eltern-Forum

Gamete Intrafallopian Transfer

Als Gamete Intrafallopian Transfer wird eine Methode der künstlichen Befruchtung bezeichnet. Beim Gamete Intrafallopian Transfer, zu Deutsch intratubarer Gametentransfer, werden Praktiken der Samenübertragung und der In-vitro-Fertilisation miteinander kombiniert. Mit Hilfe einer Punktion werden aus dem Eierstock der Frau Eizellen gewonnen, die dann zusammen mit den Samenzellen des Mannes in den Eileiter gespült werden. So kann dann im Eileiter die Befruchtung unter natürlichen Bedingungen stattfinden. Voraussetzung für die Methode des Gamete Intrafallopian Transfer ist mindestens ein durchgängiger Eileiter der Frau.

Diese Methode zur künstlichen Befruchtung wird heute nur noch selten angewandt, da die Erfolgschancen beim Gamete Intrafallopian Transfer ähnlich der In-vitro-Fertilisation sind und beim Gamete Intrafallopian Transfer ein zusätzliches Risiko durch die Bauchspiegelung besteht.

 

Helfen Sie mit, den größten Baby- und Schwangerschaftsratgeber in Deutschland zu bauen! Haben Sie selbst Erfahrungen zum Thema Gamete Intrafallopian Transfer machen können? Dann schreiben Sie uns doch einen kurzen Erfahrungsbericht hierzu, den wir an dieser Stelle veröffentlichen. Andere LeserInnen werden sich freuen, Ihren Bericht lesen zu können. Wir vergüten jeden Bericht mit mindestens 300 Wörtern mit 5,-- €.

Name / Kontakt:
Ihr Erfahrungsbericht :
 

  

















Ratgeber

  A-D
  E-H
  I-M
  N-Q
  R-T
  U-Z


Fachinformationen


Rezepte für Kinder


Ratgeber Abnehmen


Reproduktionsmedizin


Kinderwunschzentren


Gamete Intrafallopian Transfer | Gameten | Gaumenspalte | Gebärmutter | Gebärmutterhals (Zervix, Cervix) | Gebärmutterhals, entzündliche Krankheit (Zervizitis) | Gebärmutterhalsschwäche | Gebärmutterkontraktionen | Gebärmutterrückbildung | Gebärmutterschleimhaut | Gebärmuttersenkung | Gebärmutterspiegelung | Geburt nach dem Termin | Geburtserleichterung | Geburtslagen des Kindes | Geburtsmethoden | Geburtsgewicht | Geburtshaus, Geburtshäuser | Geburtshilfe | Geburtshocker, Gebärhocker | Geburtskanal | Geburtstermin | Geburtswanne | Geburtswehen | Geburtsvorbereitungskurs | Geburtszange | Gelbsucht, Neugeborenengelbsucht, Ikterus | Gedeihstörung | Gen | Gentest | Gestation, Gravidität | Gestationsdiabetes, Schwangerschaftsdiabetes | Gestose | GIFT | Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) | Gravidogramm | Greifreflex | Grobmotorik | Gürtelrose, Herpes zoster | Gynäkologie


=