Badeunfälle verhindern

Stefan_91

Neues Mitglied
Liebe Eltern

Wir sind zwei Studenten und haben eine Erfindung gemacht, die das Baden von Kinder sicherer machen soll. Dank einem intelligenten Armband werden Eltern alarmiert, wenn ihr Kind verunfallen könnte. Und zwar nicht wenn ein Badeunfall passiert ist, sondern schon wenn er sich anbahnt.

Gerne würden wir dazu von interessierten Eltern Ihre Meinung zum Prototyp einholen. Falls ihr interessiert seit, schreibt doch hier rein oder eine Nachricht. Wir würden uns online treffen, es würde etwa 90 Minuten dauern und natürlich gibt es ein kleines Dankeschön. :D

PS: Wir hoffen dass die Anfrage in diesem Forum okay ist. Wir sind noch nicht eine Firma oder so (hoffentlich bald :) ). Wir denken, dass mit unserer Erfindung und eurer Erfahrung hoffentlich viele Badeunfälle verhindert werden können.

Liebe Grüsse
Stefan und Thomas
 

Muddi38

Neues Mitglied
glaube ich nicht
lehne ich auch ab

Warum ich das ablehne?
Weil: als Eltern hat man hinzusehen, daneben zu stehen, aufzupassen.

Viele Badeunfälle passieren, weil Eltern meinen, ihr Handy sei wichtiger.
Nach dramatischen Unfällen, teilweise mit schlimmsten Folgen, danach heißt es dann:
"man hat ja nur mal gaaaaaaanz kurz aufs Handy gesehen"


Ich glaube nicht, dass iiiiirgendeine Technik ahnt "in 10 Minuten gehts rund"

Und noch schlimmer: sollte es so eine Technik geben, also wenn doch, dann
werden immer mehr und noch mehr Eltern nicht mehr auf ihre Kinder achten.
Warum nicht? ....nun, man hat ja so ein Armband.
 

Muddi38

Neues Mitglied
ich habe da eine großartige Idee für euch: Eine neue App entwickeln!

Die Funktion der APP :
sowie sich Eltern mit ihren Kindern einem Strand nähern, sollten deren Handy automatisch AUS gehen.
Nur noch Notrufe möglich.
Ziel der App-Funktion: 100% Aufmerksamkeit der Eltern für ihre Kinder.

Diese APP muss natürlich auch die gleiche Funktion haben bei Betreten eines Freibades oder einer Schwimmhalle,
Sowie Eltern am Eingang über die Schwelle treten, ZACK.... geht deren Handy Zwangs-OFF

Das Handy schaltet sich erst bei Verlassen des Bades wieder automatisch ein.

nur so daddeln Eltern nicht am Handy herum und chatten auf WhatsApp herum und lassen
aus Rücksichtslosigkeit ihre eigenen Kinder ertrinken.


ich finde Euch klasse!!!!
....................................................... weiter so!
 

Anny!

Aktives Mitglied
Jede Idee ist wichtig, um Badeunfälle möglichst zu verhindern.
Frühzeitiges Schwimmen lernen ist aber vermutlich der beste Schutz.
 
Oben