WANTED: Geschenktipp für werdenden Vater!

kikra

Namhaftes Mitglied
Hallo zusammen,

hat jemand eine Idee, was ich einem lieben Freund zum Geburtstag schenken kann? Wobei er nicht nur Geburtstag hat, sondern auch demnächst noch Papa wird. Die Schwangerschaft ist zwar noch recht frisch, trotzdem würde ich hier gerne zum Geburtstag etwas Nettes schenken, das gleich den Bezug zur SS hat. :preg

Vielleicht antworten auch mal Männer, worüber sie sich gefreut hätten. Hätte die werdende Mama Geburtstag würde ich nicht lange zögern: Für mich war damals das Stillkissen die beste Investition schlechthin: Erleichterte das Schlafen mit der dicken Kugel ungemein, praktisch fürs Stillen wars ja schon naturgemäß und jetzt ist es für meine Lütte noch immer ein tolles Spielzeug und Kuschelkissen, wenn sie mal gemütlich ein Buch angucken will.

Aber bei nem Mann tue ich mich jetzt echt schwer irgendwie. ?( Also: S.O.S. - benötige bitte Hilfe! :hilfe:

Danke vorab :anbet und viele Grüße
kikra
 

nummer3

Namhaftes Mitglied
Wie wäre es denn mit dem Buch "Hallo Papa" von Kester Schlenz.
Da wird aus der Sicht des Vaters von Schwangerschaft und Geburt in kleinen Geschichten berichtet, die absolut genial lustig geschrieben sind.
Was besseres fällt mir im Moment auch nicht ein...
 

kikra

Namhaftes Mitglied
Hallöchen,

an ein Buch hatte ich auch schon gedacht, allerdings gibt es da ja unzählige. Hatte auch schon bei amazon ein bisschen gestöbert, den richtigen Hit allerdings nicht gefunden. Zumindest die Kundenrezensionen waren nicht so eindeutig gut, wie ich mir das gewünscht hatte. Kennt ihr denn die Bücher, von denen ihr hier schreibt?

Hmmm... ist echt schwierig.
 

nummer3

Namhaftes Mitglied
Ich habe das Buch damals meinem Mann mit dem positiven SS-Test beim ersten Kind geschenkt. Und mittlerweile haben wir es auch schon zahlreichen werdenden Vätern geschenkt. Es haben sich immer alle köstlich amüsiert und trotzdem auch schonmal einen leisen Vorgeschmack/Vorbereitung auf die kommende Zeit. Absolut zu empfehlen!
 

EA 80

*is back*
Kester Schlenz ist echt top! Hab es meinem Ex damals zu Weihnachten geschenkt, als ich mit der Großen schwanger war. Ihm hat das Buch gefallen!
Gibts auch noch Fortsetzungen davon, aber das Erste ist find ich persönlich das Beste!
 

Micha

EF-Team
Teammitglied
Schenk ihm doch Ohrenstöpsel. Damit er nicht hört, wenn das Baby nachts aufwacht und er liegen bleiben kann.
 

kikra

Namhaftes Mitglied
Original von nummer3
Wie wäre es denn mit dem Buch "Hallo Papa" von Kester Schlenz.
Da wird aus der Sicht des Vaters von Schwangerschaft und Geburt in kleinen Geschichten berichtet, die absolut genial lustig geschrieben sind.
Was besseres fällt mir im Moment auch nicht ein...

Hmmm.. unter "Hallo Papa!" hab ich jetzt nichts gefunden.
Es heißt nicht zufällig "Mensch Papa!"?
Ich sollte ja wohl aufpassen, dass ich den 1. Band erwische - die anderen werden ziemlich verrissen...
 

kikra

Namhaftes Mitglied
Original von Micha
Schenk ihm doch Ohrenstöpsel. Damit er nicht hört, wenn das Baby nachts aufwacht und er liegen bleiben kann.

So wie ich seine bessere Hälfte kenne, dürften ihm die Ohrenstöpsel nicht viel bringen: Der Knuff in die Seite mit kombinierten und suggestivem "Gehst du diesmal?" würden im Extremfall so heftig ausfallen, dass er Bekanntschaft mit dem Fußboden macht, wenn er auf stur schaltet. Wäre also eine klassische Fehlinvestition.. :gap
 

nummer3

Namhaftes Mitglied
Sorry, ja es ist "Mensch Papa" :verleg
Du solltest definitv den ersten Band kaufen, der zweite ist nur noch Abklatsch...
Aber der erste Band ist spitze und ich verstehe manche Bewertungen zu diesem Buch bei amazon nicht wirklich...
 

kikra

Namhaftes Mitglied
Ich glaube, das ist einfach eine Frage des persönlichen Gustos. Gerade bei Büchern, deren Autoren eine humorvolle Schreibe verwenden, wird das immer wieder deutlich: da gibt es meist nur hop oder top (wie auch in diesem Fall). Und über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten.

Wie viele haben z. B. Hera Lind mit Superweib & Co. bejubelt - für mich sind die Bücher zum Weglaufen. :uebel Oder Ildiko von Kürthy mit ihren Büchern (z. B. Mondscheintarif).. okay, die ersten Seiten fand ich noch ganz lustig, aber dann war die Kiste durch und ich fands nur noch fad. :whatever

Die Garantie also, dass mein lieber Freund das Buch toll finden wird, habe ich nicht. Aber zumindest ist es einen Versuch wert, wenn andere - wie z. B. du oder auch EA - es schon mal klasse finden und sich sogar richtig begeistern können.

Ich denke also, ich werds wagen; schlimmstenfalls krieg ichs an den Kopf.
Und mein Schädel ist kampferprobt, so dass ichs wegstecken können werde.. :rofl

Also vielen lieben Dank nochmal! :maldrueck
 

EA 80

*is back*
ups, hab das mit dem Titel auch überlesen :verleg

Ich find Hera Lind auch zum Davonlaufen, hab mal ein Buch begonnen :uebel :weg
nie wieder...
 

kikra

Namhaftes Mitglied
Wollte nur kurz vermelden, dass ich das Buch heute gekauft habe. Mal schauen, wie der Paps in spe reagiert.. :ausheck
 

papawtf

Neues Mitglied
Dieser Beitrag ist zwar schon eine Weile alt, aber es schauen sicher immer noch viele Leute darauf. Deshalb hier der Link zu meiner Liste mit schönen Papages henken auf meinem Blog. Sozusagen aus erster Hand :)

https://www.papa.wtf/geschenke-fuer-werdende-vaeter/

Ich finde prinzipiell, das Schenken immer geht. Natürlich ist die Geburt das größte Geschenk überhaupt aber es ist ja kein Wettbewerb. Etwas symbolisches vorab kann einem werdenden Papa auch ganz plastisch vor Augen führen, dass bald ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Denn er spürt das Baby nicht rund um die Uhr wie die schwangere Mama. Eine kleine Geste um zu zeigen "bald ist es soweit und ich freue mich mit dir gemeinsam daran" kann wunderschön sein.
 

papawtf

Neues Mitglied
Dieser Beitrag ist zwar schon eine Weile alt, aber es schauen sicher immer noch viele Leute darauf. Deshalb hier der Link zu meiner Liste mit schönen Papages henken auf meinem Blog. Sozusagen aus erster Hand :)

papa . wtf/geschenke-fuer-werdende-vaeter/

Ich finde prinzipiell, das Schenken immer geht. Natürlich ist die Geburt das größte Geschenk überhaupt aber es ist ja kein Wettbewerb. Etwas symbolisches vorab kann einem werdenden Papa auch ganz plastisch vor Augen führen, dass bald ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Denn er spürt das Baby nicht rund um die Uhr wie die schwangere Mama. Eine kleine Geste um zu zeigen "bald ist es soweit und ich freue mich mit dir gemeinsam daran" kann wunderschön sein.
 
Oben