Babypflege

Manche Eltern greifen zum Föhn, um Ihr Baby zu trocknen.

Doch diese heiße Luft entzieht Feuchtigkeit und macht die Haut empfindlicher.

Kinder verspüren oft einen Druck. Auch können sie einen Stromschlag bekommen, wenn sie auf das angeschaltete Gerät pinkeln.

Ein weiches Handtuch reicht völlig aus, um Babys Haut zu schützen.

Dabei ist es wichtig, die Hautfalten zu trocknen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert