Online Partnersuche: mit diesen Tipps steigen Ihre Chancen

Online Partnersuche: mit diesen Tipps steigen Ihre Chancen

Der Schritt, einen Neuanfang zu wagen, fällt niemandem leicht. Dennoch möchte jeder gern einen liebenden Partner an seiner Seite, der einem Freude, Halt und Zuversicht spendet. Schenkt man verschiedenen Studien und namhaften Online-Dating-Portalen Glauben, so hat die Beziehung jedes dritten europäischen Paares im Netz seinen Anfang gefunden. Um bei der Partnersuche im Internet Erfolg zu haben, helfen diese praktischen Hinweise.

Bleiben Sie originell

Nichts schreckt mehr ab, als typische Standardfloskeln. Allgemein formulierte Sätze langweilen schnell die Leser und erwecken den Eindruck, der Verfasser habe sich nicht intensiv damit auseinandergesetzt. Bringen Sie interessante Details an, etwa welches Buch Sie gerade lesen, wohin Sie schon immer mal verreisen wollten oder welchen Film Sie besonders mögen. Bleiben Sie unbedingt seriös und vermeiden Sie zweideutige Aussagen.

Erwartungen definieren

Es bleibt ein schmaler Grat zwischen Erwartungen definieren und sie zu hoch stecken. Grundsätzlich gelingt die Suche am einfachsten, wenn sich der Single im Klaren darüber ist, wohin die Reise gehen soll. Singlebörsen für die Partnersuche mit speziellen Interessen oder Lebenseinstellungen erleichtern das Online-Dating, etwa ein Portal für christliche Partnersuche, Motoradbegeisterte oder Anhänger einer bestimmten Musikrichtung.

Offen und ehrlich bleiben

Falsche Angaben im Profil oder stark euphemistisch formulierte Charaktereigenschaften führen nur selten zum Erfolg. Spätestens beim ersten Treffen platzt die Blase. Der mögliche neue Partner fühlt sich betrogen und wird sich zurückziehen. Wer stattdessen offen und ehrlich seinem Gegenüber begegnet, wird vielfach positiv überrascht werden. Man kann sich nur darauf einlassen.

Nicht zu lang mit dem ersten Treffen warten

Die ersten Kontakte per Mail, Textnachricht oder Telefon bringen das berühmte Kribbeln im Bauch. Doch bei zu langem unpersönlichen Kontakt besteht aufgrund der entstandenen Vertrautheit immer die Gefahr, sich auf ein Wunschbild des anderen zu versteifen. Beim ersten Treffen kommt es dann unter realen Umständen oftmals zur Enttäuschung.

Geduld ist eine Tugend

Wie so oft im Leben braucht es auch beim Online-Dating Zeit und Geduld, bevor der oder die Richtige dabei ist. Schließlich sind Sie auf der Suche nach einem neuen Partner, und diese Entscheidung will gut überlegt sein.

Die Initiative ergreifen

Oftmals begehen Singles den Fehler, nicht selbst aktiv zu werden. Beenden Sie das Warten auf Godot und gehen einen Schritt in Richtung glückliche Zukunft: Zeigen Sie Interesse und schreiben Sie interessante Singles einfach an.

Das Foto sagt viel aus

Ein schnelles Selfie mit dem Smartphone oder ein Schnappschuss von der letzten Party eignen sich nicht in jedem Fall als Profilbild. Auch wenn die inneren Werte zählen sollten, zuerst schauen die interessierten Singles auf das Foto im Profil. Es sollte also aussagekräftig ausfallen.

Fazit: Aufgrund der Anonymität und der zeitlichen Ungebundenheit stellt Online-Dating heute DIE Möglichkeit dar, einen neuen Partner zu finden. Egal welche Partnerbörse letztendlich zum Partnerglück führen soll: ein ehrliches, offenes und originelles Profil samt angemessenem Foto schafft die beste Basis für die erfolgreiche Suche.

Kommentarfunktion ist deaktiviert