Der Wohnung einen neuen Flair verleihen

Es gibt Zeiten, da hat man einfach keine Zeit oder einfach keine Lust die Wohnung zu dekorieren oder ähnliches. In den meisten Fällen werden einfach ein paar Möbel zusammengeschmissen mit Dekoration, aber im Endeffekt passt es doch nicht wirklich zusammen. Doch mit ein paar einfachen Tipps und Tricks lässt sich dem Haus oder der Wohnung ein ganz neuer Flair verleihen. Dabei muss nicht einmal viel Geld in die Hand genommen werden. Vieles hat man bereits zu Hause oder ist günstig in Geschäften zu erwerben.

Akzente setzen

In den meisten Fällen gibt es zwei Arten, wie eine Wohnung aussieht. Entweder alles ist in Tristen weiß, schwarz und grau Tönen gehalten, oder es werden sämtliche Farben miteinander kombiniert und sieht aus wie eine Regenbogenexplosion. Doch mit etwas Feingefühl bei der Wahl der Farben kann eine Wohnung enorm aufgewertet werden. Aktuell modern ist die Farbe Weiß. Weiße Möbel sieht man aktuell überall. Doch alles in weiß würde natürlich wieder Trist und langweilig werden. Aus diesem Grund sollte man farbige Akzente setzen. Beliebt hierbei ist die Farbe Schwarz und eine Bunte Farbe, wie z. B. Rot. Mehr als drei Farben sollten aber nie genutzt werden, da sonst alles wieder durcheinander wirkt. Doch bei einem eigenen Haus gilt dies nicht nur für den Innenraum, sondern auch für Außen. Dasselbe kann bei der Wandfarbe oder den Außenjalousien für das Haus beachtet werden, sodass das Haus bereits von außen einen modernen Eindruck vermittelt.

Mit Do-It-Yourself Individualität schaffen

Viele haben angst vor selbstgemachten Dingen, weil sie viel zu aufwendig sind. Doch dem muss gar nicht so sein. Es gibt viele Dinge, die sehr einfach zu basteln sind und man DIY Sachen hat man seinen Wohnraum individualisiert und besitzt Dinge, die einzigartig sind und niemand anderes hat. Dies kann schon mit ganz einfachen Sachen sein, in dem man Beispielsweise Weinkisten umfunktioniert zu regalen. Ein anderes beliebtes DIY ist die Fotoleine. Vor allem für Familie mit einem Baby ist dies etwas Besonderes. Hierfür werden Fotos, die von Familie und Kind gemacht wurden, ausgedruckt. Optimalerweise im Stil einer Sofortbildkamera. Anschließend wird eine Leine zwischen zwei Wände gespannt. Nun können die Bilder mit Hilfe von Wäscheklammern an dieser Leine aufgehangen werden.

Kommentarfunktion ist deaktiviert