Gut betreut in der KITA

Kindererziehung

Früher oder später entscheiden sich die meisten Eltern dafür, ihren Nachwuchs in eine Kindertagesstätte zu geben. Der Hauptgrund für die Suche nach einer Fremdbetreuung liegt meist in dem Wunsch oder der Notwendigkeit begründet, nach der Babypause wieder in den Beruf zurück zukehren. Natürlich wünschen die Eltern nicht irgendeine Betreuung, sondern sie möchten ihren kleinen Schatz in wirklich guten Händen wissen. In den KITAs Müsliburg in Luzern können sie sicher sein, das ihr Nachwuchs mit ganz viel Liebe und Wärme umsorgt wird und dabei mit anderen Kindern wichtige soziale Fähigkeiten erlernt.

Liebevoll spielen und lernen

Müsliburg hat drei KITAs in Luzern – Allmend, Alpenquai und Citybay. Hier werden Säuglinge vom 4. Lebensmonat bis Kinder zum 5. Lebensjahr unabhängig von ihrer Religion oder kulturellen Zugehörigkeit betreut. oder In großzügig geschnittenen Räumen können sie sich frei entfalten und verschiedene Spiele ausprobieren. Dabei entwickeln schon die Kleinsten wichtige soziale Fähigkeiten und spielerisch werden die  Konzentration, die Ausdauer und die motorischen Fähigkeiten geschult. Natürlich geht es auch jeden Tag nach draußen an die frische Luft. Im nahe gelegenem Wald gibt es vieles zu entdecken und die örtlichen Spielplätze laden zum spielen und toben ein. Und sind die Kids dann nach einem gesunden und leckeren Mittagessen müde, so können sie im liebevoll eingerichteten Schlafzimmer träumen.

Hanny Conrad – Gründerin mit Herz und Verstand

Die Müsliburg Kindertagesstätten wären ohne Hanny Conrad niemals entstanden. Die im Jahr 1944 geborene Schweizerin hatte schon von klein auf eine soziale Ader und betreute nach der Schule Kinder aus der Nachbarschaft. Später absolvierte sie eine Ausbildung als Kinderbetreuerin und machte so ihr Hobby zum Beruf. Nach der Geburt ihrer eigenen Kinder gründete Hanny Conrad 1981 den ersten Müsliburg Kinderhort. Leider verstarb Hanny im Jahr 2010, doch in ihrem Sohn fand sie bereits seit 2001 einen Geschäftsführer, dem die drei Müsliburg KITAs genauso am Herzen liegen wie ihr selbst.

Eltern, welche sich für einen Platz im Allmend, Alpenquai oder Citybay interessieren, sollten ihr Kind dort rechtzeitig anmelden. Die Wartelisten können sehr lang sein, was aber wieder einmal beweist, wie begehrt die Kinderbetreuung in den Müsliburg KITAs ist.

Kommentarfunktion ist deaktiviert