Tolle Geschenkideen zum Schulanfang

Nicht mehr lange und zahlreiche ABC-Schützen feiern ihren Schulanfang. Traditionell freuen sich die angehenden Schüler nicht nur auf ihre Zuckertüte, sondern auch auf die liebevollen Präsente von Verwandten und Freunden. Wer für den Schulanfang ein etwas anderes Geschenk als den typischen Füller, bunte Knete oder Süßigkeiten sucht, findet hier tolle Anregungen.

Ein Foto als Gemälde

Damit im Kinderzimmer nicht nur Poster einen Platz finden, ist ein ganz besonderes Bild ein eher außergewöhnliches Geschenk. Ein handgemaltes Kunstwerk, zum Beispiel als Aquarell oder Kohlezeichnung, besitzt nicht jedes Kind. Zum Beispiel könnte man ein Foto als Porträt malen lassen, das Lieblingshaustier des ABC-Schützen in Öl verewigen oder einen Gutschein für eine handgefertigte Kohlezeichnung des Kindes samt Zuckertüte verschenken.

Spannung und Abenteuer verschenken

Erlebnisgeschenke stehen nicht nur bei Erwachsenen hoch im Kurs. Die Kinder lieben die Action und das Abenteuer. Gutscheine für eine Raftingtour oder einen Hubschrauberflug kommen bei den ABC-Schützen mindestens genauso gut wie bei ihren Eltern an. Achterbahnfahren in einem Freizeitpark oder einige Runden auf der Go-Kartbahn werden zum unvergesslichen Erlebnis. Westernreiten für Mädchen oder Bogenschießen und Panzerfahren für Jungen puschen das Adrenalin. Auch ein Fotoshooting oder ein Konzert des Lieblingsstars des ABC-Schützen sind außergewöhnliche Geschenke und weitaus spannender als eine weitere Packung Buntstifte samt Malbuch. Kinder lieben zudem Tiere und sind begeistert von einer Schlittentour mit Huskies, einem Kameltrekking oder einem Tauchgang mit Robben. Tolle Ideen für Kindererlebnisgeschenke bietet das Internet zuhauf.

Urlaub mal anders

Zeit mit den Eltern und Geschwistern wird auch von Schulanfängern hoch geschätzt. Mit ein paar außergewöhnlichen Ferientagen macht man den zukünftigen Schulkindern eine riesige Freude. Eine Woche auf der Alm oder dem Bauernhof kennen nur die wenigsten Mädchen und Jungen. In einem Abenteuercamp Ferien machen, im Iglu oder im Tipi übernachten hinterlässt bleibende Erinnerungen bei den Kleinen. Vielleicht bringt auch ein Campingurlaub Abwechslung in den baldigen Schulalltag.

Einzigartige Erinnerungs- und Sammlerstücke

Zwar ist eine Jahreskarte fürs Schwimmbad oder das Museum eine wundervolle Idee, doch wird sie in wenigen Jahren in Vergessenheit geraten. Eine einzigartige Geste sind daher Erinnerungsstücke, die bleiben. Eine begehrte Sammlermünze, eine seltene Briefmarke oder ein altes Schmuckstück, was seit Generationen in der Familie weitergereicht wurde, haben Seltenheitswert und sind wahrlich einzigartig als Geschenk. Noch in vielen Jahren, wenn die Zuckertüte längst in Vergessenheit geraten ist, rufen diese Gegenstände wunderbare Erinnerungen hervor.

Fazit: Mit einem außergewöhnlichen Geschenk bereitet man dem ABC-Schützen auch eine außergewöhnliche Überraschung. Besondere Freude schenken Verwandte und Freunde mit Erlebnisgutscheinen oder bleibenden Erinnerungen wie einem Foto als Gemälde, einem alten Familienerbstück oder unvergesslichen Urlaubstagen gemeinsam mit der Familie.

Kommentarfunktion ist deaktiviert