Die normale Geburt

Eine genauer Auslöser der Geburt ist noch nicht bekannt.

Man vermutet, dass bestimmte Hormonveränderungen am Ende einer Schwangerschaft die Ursache ist.

Es gibt viele Anzeichen dafür, die die Geburt ankündigen:

– Der Bauch verkleinert sich, da der Kopf des Kindes in das kleine Becken rutscht.
– Auch geht häufig ein Schleimpfropf ab.
– Man schläft schlechter und man verspürt Druck auf Blase und Darm.
– Das Kind bewegt sich spürbar weniger.

Wehen sind ca. 2 Stunden lang im 10 minuten Takt.
Dann plazt kurze Zeit später die Fruchtblase und der Geburtskanal öffnet sich.

Kommentarfunktion ist deaktiviert