Tipps zu Geschenken für Verliebte

Der Valentinstag ist der Tag der Verliebten. An diesem Tag überraschen viele Verliebte ihre Herzdamen oder ihren Herzbuben mit kleinen Geschenken, Aufmerksamkeiten oder einfach Zeit zu zweit. Blumen stehen besonders am Valentinstag hoch im Kurs. Besonders Rosen erfreuen sich am Tag der Verliebten großer Beliebtheit und werden mit Vorliebe für den Partner gekauft.

Neben Blumen, werden am Valentinstag auch gerne kleine Schmuckstücke verschenkt, die dem Beschenkten zeigen sollen, wie wichtig er dem Schenkenden ist. Wer sich vorab keine Ideen zu den Valentinstagsgeschenken gemacht hat, wird im Handel von möglichen Aufmerksamkeiten an die oder den Liebsten überhäuft. Neben Blumen und Schmuck, werden auch Düfte gerne verschenkt.

Neben käuflichen Geschenken können Verliebte ihrem Partner auch gemeinsame Zeit schenken. Diese Zeit kann beispielsweise für einen gemeinsamen Spaziergang an der frischen Luft oder einen gemeinsamen Städtetrip genutzt werden. Diese Tage gehören dann nur den Verliebten alleine – das Handy bleibt zuhause. Um dem stressigen Alltag zu entfliehen, können auch entspannende Wellness-Tage zuhause vorbereitet werden. Mit einem duftenden Badeöl, der richtigen Musik und Kerzenschein, kann auch die eigene Wohnung zur persönlichen Wellness-Oase werden und zum Entspannen einladen. Ein selbst zubereitetes Candlelight-Dinner rundet den schönen Tag zu zweit ab.

Wer das passende Geschenk zum Valentinstag sucht, findet Geschenke zum Valentinstag auf geschenk-finden.de. Dort finden sich unterschiedliche individuellen Geschenkideen für den Tag der Verliebten. Ob Schmuck mit persönlicher Wunschgravur, den eigenen süßen Cookies oder einem individuellen, nach den eigenen Vorstellungen zusammengestellten Parfum, da findet jeder das passende, individuelle Geschenk für seinen Partner.

Wenn sich ein neuer Erdenbürger ankündigt, ist auch hier der Wunsch nach individuellen Geschenken für den Neuankömmling groß. Zu den individuellen Geschenkideen zur Geburt gehören unter anderem Babyflaschen, die mit dem Namen und dem Geburtsdatum des Babys versehen werden. Ein Kunstdruck aus dem Ultraschallbild des Babys ist einzigartig und erinnert auch später noch an die Zeit der Schwangerschaft voll freudiger Erwartung auf den Nachwuchs.

Foto: © eyetronic – Fotolia.com

Kommentarfunktion ist deaktiviert