Herbst-Mamis 2009

Sie erwarten Ihr Baby oder haben Ihr Baby bereits bekommen? Dann plaudern Sie hier mit anderen Müttern und Vätern über Ihren Nachwuchs, die Alltagssorgen und den Spaß, die/den Sie mit Ihrem Baby haben.

Dieses Thema im Forum "Plauderforum" wurde erstellt von steffi1977, 18 Oktober 2009.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    anigel das klingt doch totall toll jedes kind enwickelt sich unterschiedlich, und das ist auch gut so der eine ist schnell der andere etwas langsamer deiner ist ja auch erst 7 monate er zeigt es dir schon wann er so weit ist aber etas fördern kannst du trotzdem machen. unsere wollte aus dem liegen viel zu schnell raus sie hats extrem eillig.
    aber ich denke das dein kleiner bestimmt son kleiner kuschelbär ist der es sehr gemühtlich angeht, hast du den ein tolles foto?


    dargsager wie schon 2 zähne ach wie schön bei uns sehe ich jetzt 2 sollche helle stellen wo der zahn kommet, und geschwollen ist es auch, aber kein gejammer nix nur das die haut so hartnäckig ist mit dem durchbrechen.

    montag muss ich wieder zum KÄ die schaut nach dem gewicht wie es jetzt bei ihr steht, aber ich denke das sie wieder zu genommen hat, ist ja jetzt besser ohne zu meckern, aber bin trotzdem neugierig.

    wir wollen nen kinder sitz mit sichtnach vorne kaufen weil unsere nicht mehr da drinne in der schale liegen will sie hällt die ganze zeit ihren kopf hoch und wenn ich bremse und losfahre wackelt der extrem und das finde ich nicht so gut für den nacken.
    und wenn wir das gewicht kennen kann ich in nen geschäft besser beraten werden.

    -.- wir haben keine wage zu hause....
     
  2. Anigel

    Anigel Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    nix kuschelbär, Finlay ist ziemlich wild und kuscheln mag er mal gar nicht ;-), ich bin ja zufrieden mit seinen Fortschritten und er plappert auch total viel, und wie heißt es so schön: Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht ;-)

    Was das Foto betrifft, ich stell nicht so gern so private Sachen ins Netz, aber ich habe natürlich viele tolle Fotos ;-p
     
  3. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Juhu hier ist es auch heiß. Die Beikost steht weitestgehend unangetastet im Kühlschrank. Sie mag einfach nicht viel. Immer wieder mal 2 drei Löffelchen, das war's. Aber macht nix, hauptsache sie trinkt genug und das tut sie ;)
    Die Maus kommt jetzt auchschon ab und zu in deen Vierfüßlerstand und wackelt vor und zurück, ich könnt mich jedesmal :ablachen
    Sie "spricht" auch mit ihren Spielsachen, - na ja - momentan kreischt sie alles eher an. Daran mußten wir uns erst mal gewöhnen, am Anfang dachten wir es wär was ernstes :wow aber sie hat Spaß dabei :p
     
  4. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    ja das kreischen tut in den ohren weh, wir müssen jetzt immer um die ecke schaun ob sie nicht was anstellt da ie jetzt bei uns von a nach b krabbelt. und jetzt kommt juhu wir haben unserern ersten zahn.

    wie lange dauert es bis der ganz herforsticht, jetzt kann mann den nur sehen wenn man genau hin schaut.
    die anderen sind auch schon im anmarsch nase läuft immr nur ab und zu dann paar tage nicht dann wieder ein bissl.

    komisch mittagessen hat sie bei der hitze reingehaun nur morgens nicht da ist sie bestimmt noch von der flasche etwas sat. ich glaub das sie wieder nen wachtumschub hat weil sie auf einmal so viel essen will.
    mittags ein ganzes glässchen und will sie mehr da geb ich ihr son kleinen fruchtjoghurt als nachspeise denn ist sie auf aber mehr möchte ich auch nicht geben das sie sich nicht überisst.

    wir haben sie mit nacktem füß auf den rasen gestellt die meisten ziehen die füße wieder ein, sie läuft los setzt sich hin und zupft dran rum, krabbelt ihren ball auf der wiese hinterher.
    damit es auf der wiese nicht weh tut hat sie krabbelstopper für die kniehe. muss ml nach fotos rum kramen wo sie welche an hat, total empfehlnswert, aucch gut für drinne wenn der boden rutschig ist. meine hatte immer so knall rote kniehe und sie krabbelt auch lieber wenn sie die schoner an hat.
    frs krabbellernen ist ein toller ball totall gut.
     
  5. Leon910

    Leon910 *Jungsmama*

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    4.624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    359865279
    Hallo Ihr Lieben!!!

    Ich wollte mal kurz ein Lebenszeichen senden *gg


    Am Samstag ist der große Umzug!! Ich sitze hier nur noch zwischen hunderten von Kartons, bin immer noch fleissig am einpacken :sn7 es nimmt irgendwie kein Ende!!

    Heute abend bekommen wir den Schlüssel fürs Haus, morgen muß ich nochmal fix streichen gehen und gegen abend wollen wir dann schon die ersten Sachen auf den LKW laden!
    Ich hoffe es ist nicht zu heiss am Samstag!!!!!!!! Auf jeden Fall freuen wir uns jetzt riesig aufs Haus, vor allem auf Sonntag wenn wir unser erstes Frühstück auf der Terasse geniessen können :rofl

    Fynn Luca entwickelt sich prima! Er hat jetzt fünf Zähne - verhält sich auch wie ein kleiner Biber, denn er nagt momentan alles an!! :wow

    Krabbeln tut er auch schon ne ganze Weile (auf meinem Blog ist ein Video davon :love1 ) tja und seit vorgestern zieht er sich alleine hoch und stellt sich auf die Beine!!!!!!!!! Himmel, der legt echt ein Tempo vor :lhg aber er hat ja auch zwei große Brüder wo er immer hinterher will :zwinker:
    Zur Zeit ist es zwar mega anstrengend so mitten im Umzug, aber jetzt ist es ja absehbar, und ich denke mal wenn er dann auch sein eigenes Zimmer hat dann entspannt sich hier alles wieder...

    So, das wars erstmal von uns....wann die Rechner wieder stehen weiß ich noch nicht, von daher wünsch ich Euch allen eine schöne Sommerzeit, geniesst die Ferien, den Urlaub, die Sonne und lasst es Euch gut gehen :sonne

    Bis bald :bye:
     
  6. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    JUHU, es ist endlich nicht mehr so heiß.
    Die Maus ißt jetzt mindestens ein großes Gläschen am Tag. Momentan fährt sie total auf selbstgemachte Zucchini mit Kartoffeln ab. Ich drück es nur mit dem Kartoffelstampfer bissl matschig und was zuviel für zwei Tage ist, friere ich in Eiswürfelformen ein, dann kann ich es gut in beschrifteten Tüten verwahren und portionsweise auftauen.
    Sie zieht sich jetzt schon am Wohnzimmertisch hoch, nochnicht ganz in den Stand, aber viel fehlt nicht mehr, mit einem Bein steht sie auf dem Fuß mit dem anderen stützt sie sich auf dem Knie, an der Tischplatte festhalten und so schaut sie ganz stolz in der Gegend rum ;) Sie kann sich ja eigentlich auch alleine hinsetzen, aber dazu ist sie einfach zu faul^^
    Seifenblasen findet sie total faszinierend.
    Ach ja ich glaube sie bekommt die nächsten Zähnchen, wieder unten, sie läßt sich echt Zeit mit allem, aber ich finde das gut so, so kommen wir mindestens mit ihrer Entwicklung hinterher *lach*
     
  7. steffi1977

    steffi1977 glückliche Mama

    Registriert seit:
    3 September 2003
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Samantha hatte 3 Tage hohes Fieber, gestern war dann der vierte Zahn sichtbar und das Fieber weg ... uuuuuuuuund jetzt sieht sie aus wie ein Streuselkuchen am ganzen Körper :hae?
    Das Essen ist wie immer schlecht, aber sie ist gut drauf ... hatte heute meine Nachbarin hier (Kinderkrankenschwester) und sie sagte das es sehr wenig ist was sie zu sich nimmt aber so lang sie so fitt ist soll ich mir keine Gedanken machen.

    Sala wahnsinn was sich die kleinen schnell entwickeln oder?
    Obwohl ich ja sagen muss das sich Samantha viel Zeit lässt, Dominik war schon viel weiter ... da sieht man mal wie Unterschiedlich die sind :)

    Morgen gehe ich die ersten Klamotten auf dem Trödel verkaufen, habe 11 Kartons voll mit Anziehsachen Gr. 56 bis 98 und jede Menge Spielzeug und Kleinkram .... bin gespannt :)
     
  8. Joelle

    Joelle Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Hallo Steffi,

    kann sein, dass Samantha das drei Tage Fieber hatte, die Pusteln gehen so wie sie gekommen sind auch wieder weg.

    Jonathan krabbelt seit Donnerstag vorwärts, davor ging es nur rückwärts, ist aber noch total wackelig und sieht ulkig aus.

    Zähne, keine Spur, ich glaube, die haben wir vergessen. :0)

    Letzte Woche hatte Jonathan auch drei Tage lang hohes Fieber, sind dann zum KIA und es war ein Harnwegsinfekt. AB hat das Fieber schnell gesenkt, aber Jonathan hat allergisch aufs AB reagiert, weshalb wir dann noch im KH waren und haben ein neues AB bekommen. Naja, jetzt geht es ihm wieder besser.
     
  9. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    steffi meine isst auch schlecht, da haben wa was gemeinsam was. ich denke auch so lange die fit aus sehen und der doc sagt alles ok ist dann muss ja alles ok sein.
    sach mal welche kleider größe tragen eure kleinen jetzt?


    zur endwicklung unsere will einfach zu schnell reifen sie hält sich nur an meinen fingern fest zum laufen bestimmt mit einem jahr läuft sie alleine.
    die terapeutin bei der ich war wegen essstörungen die meint das sie sehr früh reden wird. ich habe son liederlern buch es ist son schmetterling und da werden lieder gesungen die singe ich immer mit vor und sie singt in ihrer baby sprache mit und wenn sie das buch alleine anschaut versuchtsie auch zu singen hört sich total süss an. und das hat sie beim besuch bei der terapeutin gemacht und sie ht sich sehr gewundert.
    momentan muss ich immer einen auge auf sie werfen darf sie nicht mal kurz länger alleine spielen lassen, sie stellt sich überall hin und will laufen das kann sie aber alleine nicht und so ist sie oft hingefallen, tut die mir immer soooo leid. gut das wir keine fliesen haben.
    schlimm ist wenn ich mir die zähne putze klebt sie mir immer am bein und versucht sich hinzustellen damit ich mit ihr laufe.
    die letzten tagen war ich quasi alleinerziehende mami das war schrecklich, mein mann musste von der arbeit zum bau meines bruders. deswegen war ich so lange abwesend.jetzt klebt meine kleine sehr an mir als zum papi.wenn er mit ihr spielt und ich am zimmer vorbei gehe dann weinnt sie gleich damit ich her komme und mit ihr spiele.
    sie hat momentan auch extreme schreizicken. aber wenn ich mit nen ernsten nein sage versteht sie es auch. sie hört wenn ich im ernsten ton mit ihr rede.
    sie macht dinge sehr schnell nach wenn wir ihr was vorzeigen am nexten dag kann sie es. wie küsschen die lippen zu spitzen und son schmatz ich weiss nicht wie ich das geräusch sonst beschreiben soll.
    geklatscht wird auch und wenn ich tschüß tschüß sage winkt sie.

    ich versuche alles fest zu halten so schnell wie die sich endwickelt.
    es wird echt spanender und lustiger. spätestens wenn se zu schule gehen kommen die trännen was.
    unsere maus hat immer noch nicht ihre 8kg erreicht.
    und will einfach nicht mehr im maxi cosi sitzen.

    ich hab schon wieder etwas viel geschrieben aber nur weil ih schoooon soooo lange nicht da war hab euch vermisst.
    es echt heftig wie jedes kind sich endwickelt. woooow ihr habt alle schon so viele zähne, bei uns ist momentan nur 1 zahn da.
    aber es kommt bald noch einer weil sie mal kurz fiebr hat dann läft die nase dann mal durchfall.und das immer in großen abständen. in der woche.
    bei uns hat sie auch erst jetzt so richtig spaß brötchen anzu knabern kekse zu beissen und die gurke mag sie ganz besonders, seit dem sie den zahn hat..
    so nun höffe ich doch auch viel von euch zu hören.

    wie gehts euren kleinen mäusen?
    und euch so?
     
  10. steffi1977

    steffi1977 glückliche Mama

    Registriert seit:
    3 September 2003
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Huhu,

    deine Maus ist ja wirklich flott anna, dafür brauch sie halt ein wenig länger mit den Zähnen. :)
    Samantha trägt Größe 74/80 und in Hosen 68/74.
    Wir haben auch gerade erst die 8kg erreicht bei einer Größe von ca. 75cm
    Setze deine kleine nicht zu früh in einen größeren Autositz, warte auf jeden Fall die 9kg ab. Bei uns kommt sie auch frühstens mit 9kg rein mit der Voraussetzung sie kann alleine sitzen und sich auch alleine hinsetzen.
    Sammy will noch nicht sitzen, sie kann es aber will es nicht ... heute morgen saß sie ein paar Minuten ohne es selbst zu merken. Am liebsten mag sie stehen, sie drückt sich immer wieder hoch wenn sie auf dem Schoß ist.
    Seit sie das Fieber hatte ist sie nur noch auf mich bezogen robbt/krabbelt immer hinter mir her und sobald ich weg gehe und sie mich nicht sieht meckert sie wie verrückt. :)
    Wir fangen jetzt mit den Osanit-Kügelchen an wg dem Zahnen, habe nur gute Erfahrungen damit gemacht mit Dominik ... Dentinox bekommt sie nur wenn ich merke das es kurz vorm durchbruch ist :)
     
  11. darksaga

    darksaga Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    74/80
     
  12. Joelle

    Joelle Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    T-Shirts:68 und 74
    Pullover: 74
    Hosen: 68 und 74
     
  13. Leon910

    Leon910 *Jungsmama*

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    4.624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    359865279
    Fynn trägt jetzt Gr. 74/80 - in Hosen tendiert er eher schon zur 80


    Ich hab schon wieder nen neuen Zahn bei ihm entdeckt :sn7 das ist jetzt Nr.6 !!!!

    Neuerdings isst er auch mit großer Leidenschaft Butterkekse :zwinker:

    Vom Gewicht her weiß ich grad gar nicht wie viel er hat, aber ich schätze mal, daß er mittlerweile so um die 9kg hat - auf dem Arm wird er nämlich ganz schön schwer wenn ich ihn ne Weile trage!!!

    Unseren Umzug haben wir ganz gut über die Bühne gebracht und das meiste ist auch schon einsortiert und es wird langsam wohnlich hier! Die Kinder geniessen den Garten bzw. ihre großen Zimmer!
    Auch Fynn ist total happy in seinem Kinderzimmer - er spielt da schon eine ganze Weile alleine für sich oder mit seinen großen Brüdern.
     
  14. Anigel

    Anigel Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Bei Finlay ist der erste Zahn da und er robt mühsam vorwärts, den Infekt mit den Pusteln hatten wir auch, geht gerade um meint die Ärztin, ist auch mit bauchproblemen und Halsweh verbunden. Ich hatte das auch, aber ohne Pusteln ;-). Da Finlay immer noch fast nur gestillt wird, hatte er nur leicht erhöhte Tempi, kein richtiges Fieber. Aber er ist da auch soo anhänglich gewesen und das hält noch an, hoffe das gibt sich wieder. Er weint herzerweichend, wenn er sieht wie ich den Raum verlasse.

    Auch die Nächte sind wieder schlimm, wacht oft auf und mindestens einmal muss ich ihn kurz rumtragen damit er wieder einschläft. Und fragt nicht was das für ein Theater beim Einschlafen ist, ich bin mal wieder ziemlich fertig.

    Letzte Woche beim Arzt war Finlay 70cm groß und wog 7940 g, er trägt 74 die aber noch bissel groß ist.

    Wenn Finlay weiter sowenig Brei isst Frage ich mich wie das mit der Krippe im Oktober gehen soll :-(
     
  15. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Patricia trägt auch 74/80, bei den Hosen eher 80^^ sie is etwas moppelich.
    Als ausgesprochenes Mamakind *seufz* lassen wir uns allerhand Tricks einfallen, damit sie, wenn sie mit Papa spielt nicht plötzlich anfängt zu heulen weil sie mich gesehen hat. Die Tür wird dann zu gemacht, oder er setzt sie so daß ihr Blick ins Zimmer und nicht Richtung Tür geht. Es is ja süß daß sie so an mir hängt, aber manchmal ist es auch recht lästig. Wenn ich aus dem Bad komme und noch ein Kleidungsstück vergessen habe (unser Kleiderschrank steht im Flur wegen der Dachschrägen) hör ich plötzlich "die Sirene" weil sie sich umgedreht hat, oder die Tür offen war. Wird auch mal anders, hoff ich doch^^
    Beim Essen geht es immer besser, die wird noch gestillt, Nachts und zum Mittagsschlaf. Sie hält immer noch nichts davon aus ihrer Trinklernflasche zu trinken, sie kaut nur drauf rum, daß allerdings sehr leidenschaftlich, je nach dem was drin ist *g*
    Knabbern tut sie alles, Dinkelstangen und Maiswaffeln, Schnürsenkel und Schultern und vertilgt ein großes Gläschen mit fast allem hauptsache es ist nicht zu flüssig (wie manche Biogläschen). Auch gerne selbstgemachtes, daß wird mittlerweile nicht mehr püriert, sondern nur noch mit dem Kartoffelstampfer bearbeitet.
    So nun aber genug^^
     
  16. Anigel

    Anigel Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2009
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    @Sala: Das mit der Sirene hört sich exakt wie bei Finlay an. Ich muss meinem Mann auch ständig sagen, er soll ihn ablenken. Wir hatten ursprünglich dafür gesorgt, das Finlay auch zum Papa ein super Verhältnis hatte, aber nachdem mein Mann Finlay nun schon seit Wochen nicht mehr hochnehmen kann und damit auch nicht mehr trösten (zum trösten funktioniert nur rumtragen), ist das natürlich hinfällig und er verlangt erst recht nach mir.

    Das ist auch ein weiterer Grund warum ich so fertig bin. Ich muss halt alles alleine machen und auch noch Getränke holen und andere schwere Sachen schleppen. Letzte Woche war mal für drei Tage meine Mama da, aber das war ein Tropfen auf den heißen Stein, außerdem hat Finlay sich nicht mehr so schön von ihr nehmen lassen wie noch vor ein paar Wochen. Dafür steht er total auf meine Schwester, die er auch erst einmal gesehen hatte und das ist viele Monate her. Wir sind uns wohl auch recht ähnlich.

    Ab 20. August hat mein Mann endlich Elternzeit, allerdings nützt mir das nicht soviel, wenn er dann immer noch nicht wieder gesund ist :-(. Wenigstens wissen wir jetzt nach einem MRT, das es sich (noch) nicht um einen Bandscheibenvorfall handelt. Genaueres erfahren wir erst Freitag, da ist wieder Arzttermin.

    Manchmal habe ich echt die Schnauze voll von Baby hier und Baby da. Nachdem ich hier nicht mal für 5 Minuten raus kann, weil ich Finlay eben nicht mit meinem Mann alleine lassen kann, bin ich echt genervt. Auch die Nächte muss ich alleine durchstehen. Zwar ist mein Mann da, kann den Kleinen ja aber nicht rumtragen.

    Keine Ahnung wie Alleinerziehende das schaffen, aber viele sind vermutlich gar nicht mal so allein, die meisten haben halt doch eine Oma oder eine Freundin, die mit anpackt.
     
  17. kay1973

    kay1973 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Mai 2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Leider hatte ich das nicht, meine Mama hatte Gehirntumoren und ist neun Monate nach Lukas' Geburt gestorben. Aber ich habs auach irgendwie geschafft und du schaffst das auch!!! :troest

    Jetzt habe ich ja seit 7 Monaten wieder einen Partner und jetzt merke ich zum ersten Mal wie schön das ist, wenn er den Zwerg ins Bett bringt, mal abduscht, mit ihm spielt usw.
     
  18. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    :respekt kay.
    Ich habe schon nach einer Woche zu Hause gesagt daß ich als Alleinerziehende, gerade Nachts und weil ich ja noch nicht wußte warum sie nun schrie, das reinste Nervenbündel geworden wäre.
    Warum sie weint, schreit, nörgelt wird mir eigentlich auch jetzt erst deutlich. Sie reibt sich die Augen wenn sie müde ist, sie schleckt und schmatzt wenn sie Hunger hat, zieht erst voll ne Schnute bevor sie heult wenn ihr einfach was nicht passt, solche Sachen. Das konnte ich die ersten Monate gar nicht so genau definieren.
     
  19. darksaga

    darksaga Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Unsere Motte schaukelt seit einigen Tagen auf allen Vieren (aber nur im Laufstall, wenn sie einen Widerstand an den Füßchen fühlt). Und Kreischen, Knurren macht unsere auch
     
  20. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    anigel, das echt hart die zeit die durchmachst, aber wenns dein mann besser geht dann nutz dir die zet das du dich schnellst erhollst. es ist echt schwer, ich hatte auch die ersten 4 monaten alles alleine machen müssen, weil sie nicht zum papa wollte und sich von ihm auch nicht beruhigen ließ, jetzt vorkurzen hatte mein mann spätschicht und dann die wohe darauf im bau meines bruders ganzen tag nach der arbeit gleich dahin und ich war 2 wochen alleine das war schwer aber ich bin offt spazieren gegangen sei es regnen egal welchem wetter s tat mir gut und sie war auch endspannter. sie klebt bis jetzt schrecklich an mir wennsie mit dem pap spielt mich sieht ist vorbei.
    ich bin jede 2te woche alleine wenn mein mann spätschicht hat. ich schaf dann nicht viel im haushalt aber ich versuche mir viel zeit mit meiner kleinen zu machen damit der tag endspannt bis zum schlafen gehen und die nächte sind auch ruhiger.
    sie schläft durch eine flasche um halb 7 und schläft weiter bis 9-10uhr. sie ist ein langschläfer geworden.

    ach ja seit dem sie im eignen zimmer schläft ist es vieeeeeeel besser geworden mit dem schlafen in der nacht.
    die erste nacht hab uich so fest geschlafen das ich sie garnicht gehört habe ....peinlich.

    ich stehe seit der geburt immer auf und geh zu meiner tochter, wegen der arbeit lass ich min mann schlafen und mache es selbst. mitlerweile bin ich es einbfach gewohnt. es gab auch bei uns tage da musste ich jede halbe -jeder std zu ihr hin.

    weisst du jede fase vom kind die sich endwickelt ist richtig nervend und super ansträngend die geht aber weg. und das hat mich ruhiger in vielen sichten gemacht.
    wenn sie total ansträngend ist und das hält sich über wochen weiss ich sie bekommt nen schub und da muss ich mich viel gedulden.
    eine mami die hat es echt nicht leicht, sie muss ihre nerven immer ruhig halten muss immer bei jedem wehwechen zur stelle sein.
    eine mami hat nun mal nen 24std job.
    hoffe sehr das es deinem mann schnell wieder fit wird ich denk mal ihn belastet es sehr das er dir nicht wircklich helfen kann.
    kann deine schwester dir nicht etwas helfen das du zu ruhe kommst, wenn er deine schwester schon mag. soll sie mit ihm etwas spazieren gehen so das du mal abschalten kannst bissl zweisamkeit mit dein mann. das wenigstens bissl deine schwester dich in der schwierigen zeit etwas unterschtützt.

    ja steffi leider dauerts bei mir mit den zähnen und dem essen das sie nicht das ist was ihrem alter endspricht. den joghurt ab den 8monat isst sie kommischerweise genau so auch obstmüsli ab 8monate. über die entwicklung kann ich echt nicht mekern, nur das das mir etwas zu schnell geht. ie will auch jetzt alles vom tisch essen was wir essen, aber wenn ich ihr das fein mache und in ein extra teller tu mekert sie sie will aus mein teller essen. ich hab einmal etwas vorgekaut um nur zu testen ob sie es essen tut nun will sie das immer ich will aber das nicht. hab ich mir da was eingebrockt. muss jetzt scaun wie ich sie austrickse.
    die erste zeit hat geklappt das ich so getan hab dasaus mein mund kommt, jetzt nicht mehr. und hab schon das pürierte auch in mein teller getan hat auch nicht lange angehalten. beim essen ist sie bei uns super nervös da muss ich ihr etwas erzählen damit sie ruhiger wird, manchmal was vorsummen.warum sie so ein nervöser typ ist keine ahnung.
    sitzen tut sie j perfekt deswegen hab ich wegen dem kindersitzt nachgedacht weil sie einfach nicht mehr liegen will mit ihr lange autofahrten im maxicosi der horro.
    heult sie bis sie einschläft. und das dauert. und mir macht es halt sorgen wegen ihrem nacken das da nix passiert das sie ihren kopf in der luft ständig hält. sie versucht sich auch rauszuziehen um aus dem fenster zu schauen und weil das nicht klappt schreit sie. der römerking plus hat eine sehr gute liege position und da kann sie auch aus dem fenster schauen. aber ich will den grade wegen dem gewicht noch nicht kaufen. weil sie ja auch zu klein dafür ist.
    sie trägt kleider größe 68/47 und hosen nehme ich 47 mag es wenn es bissl länger ist als etwas zu kurz ist. 47 ist ihr etwas zu groß.
    ich muss sie mal wieder messen und wiegen. so dauert es ja bis die u6 kommt. ochne und dann auch noch impfungen, ich hasse das ich kann das nicht sehen.

    seit froh das eure nur robben, es ist echt herzzerreissend wenn se hinfallen und sich weh tun.
    sie stellt sich hin und läuft am bettrand mit festhalten ja und wenn das ende kommt und sie wo anders hinschaut und nicht merkt landet sie immer auf den hinterkopf sie krallt sich mit einer hand fest und dreht sich und dann riesen geschrei ich hab schon angst das zu ne gehirnerschütterung kommen kann.
    das sind momentan meine sorgen.

    wie klappt das zähne putzen bei euch?
    bei uns momentan nicht gut weil es ihr weh tut ist ja nur ein zahn da, und der rest ist nur geschwollen.
    wenns ihr nicht weh tun würde und die zunge nicht im wege ist klappt es dann besser.

    so das wärs erst mal.
    liebe grüße anna
     
  21. steffi1977

    steffi1977 glückliche Mama

    Registriert seit:
    3 September 2003
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Vor kurzen habe ich auch gesagt das ich Alleinerziehende bewundere, einige haben zum Glück viel Unterstützung aber einige auch nicht. Ich denke man hat die Kraft als Mama einfach, es bleibt einen ja nichts anderes übrig und dann funktioniert man als Alleinerziehende. Ich bin auch sehr viel alleine, mein Mann ist Selbständig und dauernd unterwegs und jetzt fängt er noch eine Festeinstellung an und macht seine Selbständigkeit in keinen Rahmen weiter, dass heißt jede zweite Woche sehen die Kinder ihn gar nicht wenn er Mittagschicht hat (ab 8 Uhr Kunden und mittags den Festjob bis 21Uhr). Na ja, wie gesagt ich denke als Mama schafft man alles wenn es nicht anders geht ... das wichtigste ist das man sich hilfe sucht wenn man merkt das man die brauch, sei es von Familie oder Freunde oder vom Jugendamt in dem man eine Tagesmutter beantragt ...

    Zur Entwicklung: Letztendlich werden alle Krabbeln/Laufen/Sprechen usw. jeder in seiner eigenen Geschwindigkeit ... diese "meine/r ist schneller" kann man das erste Jahr immer gut sagen aber ist unnötig, der/die eine lernt das schneller und der/die andere was anderes ... das wichtigste ist das die es früher oder später lernen .... UND irgendwann haben se auch alle ihre Zähne :-D :-D
    Dominik war das erste Jahr motorisch super weit und Wörter kamen nur die nötigsten vor, richtig angefangen mit sprechen hat er dann mit 19Monaten ... seine Zwillingsfreundinnen waren motorisch super langsam (sind erst mit 16 Monaten gelaufen), aber haben einen schon ein Kotelett an die Backe gelabbert mit richtigen Sätzen.

    Anna wenn du sie unbedingt schon in einem anderen Sitz haben möchtest dann nehme doch einen 1er Sitz der von Geburt bis 3 Jahre ist.
    Ich habe Samantha am Sitz Spielzeug dran gehangen was sie sehen kann und wechsel das immer mal wieder, ach ja und sie liebt die Lieblingskinder-CD von ihrem Bruder und das trällern wir alle immer bei der Autofahrt und sie hat dabei richtig spaß "bestimmt wegen den schrägen tönen" :D

    Samantha liebt es auf ihren Lernzahnbürste rum zubeisen, putzen darf ich nur kurz weil drauf beisen macht mehr spaß. Beim waschen nutze ich dann jedes mal die Chance und geh mit den Waschlappen über die Zähne ...
    Es wird nach und nach besser ... was sie auch mag ist die Fingerzahnbürste :)
     
  22. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    genau steffi das hast du richtig toll gesagt. alle sind unterschiedlich man sollte nicht gleich denken wenn das kind langsam ist das es gleich krank oder sonst was hat.

    zu dem kindersitz du wir haben alles ausprobiert singen hält nur 5 min gut an, spielsachen nehme ich schon meistens eine ganze tüte mit weil sie dann chnell von dem einen oder anderen gelangweiligt ist und das sie nicht mehr interessiert. kennste doch diese kagummidöschen hab sogar da steine rein getann damit sie rascheln kann selbst das hält nicht lange an aber zu hause spielt sie mit den spielsachen viel länger könnte sich mit dieser kaugummidöschen halbe std beschäftigen, aber im aut will sie unbedingt sitzen.
    0-3 hab ich ja geschaut die von römer fristclass sind durchgefallen, ich will sie ja auch nicht in irgend ein sitz rein tun sondern der soll schon sicher sein, aber warscheinlich bleibt mir nix anderes über als einfach zu warten.
    wenn wa nextes jahr urlaub machen dann hat sie ja einen anderen sitz. muss halt bis sie ihre 9kg erreicht gedulden. nur würd ich doch gerne auch ausflüge weiter weg machen, aber das macht sie leider nicht mit. der heine hat glück mit der autofahrt der andere nicht, der andere hat glück mit dem schlaf der andere nicht. gibt sovieles negatives und positives mit allem muss man irgend wie klar kommen.

    aber mit der zahnbürste da haste mal mir nen guten tipp gegeben, muss mir mal den fingerzahnbürste hollen und wenn wa baden oder gesicht waschen mit nen läppchen dann die zähne sauber machen. warum bin ich net drauf gekommen :shake.

    unsere redt nur 4 wörter
    mama, "da" sagt sie wenn wir uns ein buch an schaun und ich frage wo ist das und das sie sagt zwar nur "da" und ich zeige mit ihren finger und spreche den vollen satz aus.
    "neinneinnein" sagt sie sehr gerne wenn ihr was nicht passt.
    und kacka, wenn sie konzentriert etwas in der hand hat und es anschaut dreht hörst man wie sie flüsternt kacka sagt. ob wohl ich nur zum mülleimer immer kacka sage.

    momentan läuft malö die nase heute nacht musste ich ab und zu rüber gehen, war auf einmal die nase zu und als sie die flasche bekamm war sie wieder frei. ist schon nervig wenn die zähne auf die nase anschlägt.
    hoffe doch das die schneller rauskommen. nich das sie mit 1 jahr nur 2 zähne hat, kann das vorkommen das der zweie zahn auch lange braucht?
     
  23. steffi1977

    steffi1977 glückliche Mama

    Registriert seit:
    3 September 2003
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    Mit dem Autositz musst du dann wohl erstmal durch bis sie ihre 9kg erreicht hat.
    Hast du sie auf dem Beifaherersitz oder hinten?
    Wie wäre es wenn du ein schönes Bild am Fester machst wo sie hinschauen kann.
    Samantha kann man auch mit blinkende Sachen (dickes Armband oder so) lange beschäftigen, alles was glänzt und blinkt ist gaaaaaaaaaanz toll.

    Eine eine Zahn kann schnell kommen und ein anderer lässt sich viel Zeit, ist wie bei der Entwicklung *lach*
    Von meiner Freundin die Tochter hat nach ihrem ersten Geburtstag ihre ersten Zähne bekommen und das direkt 4 Stück auf einmal, sie hat sich nichts anmerken lassen die waren auf einmal da :)
     
  24. anna82

    anna82 mami2009

    Registriert seit:
    12 Februar 2010
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    ich hab jetzt son sonnendichte rollos fürs auto gekauft da ist so prinzesinmässiges drauf mal schaun ob das was bringt aber wie gesagt zu hause spielt sie mit all den dingen std lang die ich mit mit ins auto nehme oder kauf dann halt was neues aber im auto hält sie nix lange abglenkt.aber naja da muss ich ja jetzt durch. hoffe doch das sie schnell ihre 9kg erreicht, aber wie sie isst ...kann es dauern.

    ja stimmt die sache mit dem zahnen. abe meistens wenn der erste zahn da ist kommen die anderen schnell hinterher .... hoffe ich doch. ich merk das wenn es wieder drückt isst sie schlecht.

    ach ja ich hab mich ja über ihre blutschwämmchen informiert da steht das auch das zu essprobleme führen kann, das passt auch noch als das bei ihr so langsam zusehen wurde fing das auch langsam an hats ja mit den stillen probleme gegeben.
    schockierend wars für mich das das gutartge tumore sind die auch mal bösartig werden können. ich hoffe doch das das schnell verheilt.
    meine cousine hat das an der lippe gehabt und der war bösartig.
    so mit tumore haben war schon paar in der familie gehabt.
    das sind jtzt eher meine sorge aber ich versuch mich da nicht zu sehr zu vertiefen sonst dreht man durch in sorgen. sie ist ja in behandlung und ich denke die wissen was die machen.
     
  25. Sala

    Sala Schokoholik

    Registriert seit:
    14 April 2009
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    ICQ:
    0
    Der dritte Zahn ist im Anmarsch. Jetzt mag sie auch wieder die Osanit Kügelchen nehmen. Ich merke gerade ganz stark daß Kinder sehr wohl ganz genau wissen was sie brauchen und was ihnen gut tut!
    Wenn Patricia keine Kügelchen, egal welche nun, braucht, kommen sie mit nem kleinen Schwall Mageninhalt wieder raus. Wenn sie nix in der Buxe hat wehrt sie sich dagegen gewickelt zu werden. Sie will momentan ganz viel schmusen und das kriegt sie auch :love1
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden