*Freu* - Herbstmamis!!!!!!!

Ist bei Ihnen ein Baby unterwegs? Schwangerschaftstest positiv? Teilen Sie hier im Unterforum Endlich Schwanger zum Forum Schwangerschaft Ihre Eindrücke mit anderen. Haben Sie Fragen oder Ideen für andere Leser? Dann berichten Sie hier im Forum Schwangerschaft von Ihren Erfahrungen. Stichworte: Anzeichen Schwangerschaft, Woche, Symptome.

Dieses Thema im Forum "Meine Schwangerschaft - endlich schwanger" wurde erstellt von Masa3108, 20 Januar 2007.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. Mietze

    Mietze Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Januar 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    305670859
    ja ich auch :inlove seit letzter woche abends im bett merke ich es besonders dachte ich bilde mir das ein aber ne darauf die nacht wieder :applaus und dieses gefühl ist einmalig das kann man sich glaub ich nich einbilden!!!
    LG
     
  2. Anoula

    Anoula glückliche Mami

    Registriert seit:
    22 April 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ICQ:
    0
    ich bin mir auch ziemlich sicher das ich es schon spüre aber anscheinend nur wenns ganz heftig tritt dann merke ich son richtiges kribbeln war bei elina am anfang auch so hab sie auch sehr früh gespürt aber eben nur dann wenn es ruhig war und man solche zarten gefühle mal wahr genommen hat ;-) denke bald wird es stärker aber irren tue ich mich sicher nicht hatte das jetzt schon mehrmals abends...

    lG Anna
     
  3. Mietze

    Mietze Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Januar 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    305670859
    Bei mir ist es schon kein kribbeln mehr, hab mich das erstemal so erschrocken :wow das ich mit gezuckt habe :-D und dann gedacht oh nein wie süß :inlove und dann kam der zweite tritt :inlove nun merke ich endlich das ich wirklich schwanger bin :banane:
     
  4. lea-rs

    lea-rs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 November 2003
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    ich hab es auch schon gespürt aber nur ganz zart und sacht und auch nciht so oft. Wird wahrscheinlich wieder so ein ruhiges kind wie neo.
    Den hab ich nämlich kaum gespürt, nur wenn er sich gestreckt hat, da kam dann mal ne beule raus. aber getreten hat er mich nie:)
     
  5. lea-rs

    lea-rs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 November 2003
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    So ihr lieben, bin eben von der feindiagnostik zurück Mr. Green das war ja soooooo GEIL!!!! Ich kann nur jedem empfehlen, das machen zu lassen, sofern es kostenlos ist.
    Die Auflösung des US ist hammer, man hat alles super sehen können. Sie hat nach allen Organen geschaut, sich das Herz ganz genau angeschaut, da mein Papa ein Loch im Herzen hat. Man konnte die Hirnhälften und die Nieren sehen. Einfach geil.
    Gewicht ist jetzt 286 g
    KU 16,3 cm
     

    Anhänge:

  6. Ysahi

    Ysahi auf dem sonnendeck

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    hach wie schön! beschäftige mich auch grad mit dem gedanken. was muss ich denn machen, damit es kostenlos ist? dachte immer man braucht dafür ne begründete ärztliche indikation / überweisung (die du ja evtl. mit dem septumdefekt deines vaters hattest?!) , zumindest wurde mir das bisher so gesagt. wieviel kostet es, wenn ich keine überweisung bekomme?
    manche von meinen kommilitoninnen haben es hier bei uns an der uniklinik "umsonst" bekommen, dafür dürften dann die jüngeren assistenzärzte "üben". wollte da auch mal nachhaken.
    ansonsten ist bei uns alles in butter-fühle mich prima und hab keinerlei beschwerden. so könnte schwanger sein ewig weitergehen. ;-) heute in 2 wochen ist mein nächster termin. bin gespannt.
     
  7. Masa3108

    Masa3108 masa3108

    Registriert seit:
    30 September 2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Wirklich super schöne Bilder,habe es in meiner ersten Schwangerschaft machen lassen.Vielleicht sollte ich es diesmal auch nochmal versuchen.
    Meine Begründung damals war das meine Großcousine behindert ist.
    Vielleicht geht es ja noch mal.

    LG SAbrina
     
  8. lea-rs

    lea-rs Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 November 2003
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    ne Begründung brauchte ich bei mir nciht. meine ärztin wußte nicht mal was von dem loch im herzen meines vaters. sie hat mich gefragt und ich hab ja gesagt. Vielleicht zahlt das nicht jede Krankenkasse...
     
  9. Ysahi

    Ysahi auf dem sonnendeck

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    guten morgen! so, muss jetzt mal jammern. zum glück braucht man dafür hier im forum keine stimme- denn meine is komplett verschwunden. dachte am freitag, ich hätte symptome einer beginnenden erkältung. tja, aber seit samstag nachmittag hat sich meine stimme dann zusehends verabschiedet. so schlimme halsschmerzen hatt ich noch nie. warte grad darauf, dass es 8 wird und ich bei nem HNO- Arzt anrufen kann, um zu fragen ob ich vorbeikommen kann. an mandeln und rachen ist nichts zu sehen (fast keine rötung, kein eiter)- nun muss wohl mal jemand eine etage tiefer gucken ;-(
    mache mir einfach nur sorgen um den wurm, denn meine mutter hat ihr erstes kind wegen einer streptokokkeninfektion verloren bzw. es ist dann im alter von 6 tagen gestorben. damals sagte man meiner mutter, dass ihre mädchen später mal diesbezüglich sehr doll aufpassen müssten. außerdem kündigt sich eine listeriose in den meisten fällen auch mit starken halsschmerzen an. *grad alles schwarz seh* drückt mir die daumen, dass es wirklich nur was harmloses ist- was ja auch eigentlich realistischer ist.
    bis später!
     
  10. Masa3108

    Masa3108 masa3108

    Registriert seit:
    30 September 2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Ich glaube nicht das das bei dem heutigen stand der Medizin immer noch so wäre.
    Das kann und will ich nicht glauben.
    Wenn heutzutage alles irgendwie früh genug erkannt wird,ist ja fast garnichts mehr ein wirkliches Problem.

    Warte erst mal ab was der Arzt sagt,glaube nicht das es was schlimmes ist.
    Melde dich wenn du was genaueres weißt.

    LG Sabrina
     
  11. Lys

    Lys Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    13 April 2004
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Liebe Ysahi,

    ich drück Dir ganz dolle die Daumen, dass alles okay ist. :druecker
     
  12. Mietze

    Mietze Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Januar 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    305670859
    @ ysahi :druecker ich drücke auch mit das alles ok ist, aber ich denke masa hat recht, die medizin ist heute sowas von weit. Mach dir keine sorgen :troest
     
  13. vanillabee

    vanillabee Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2003
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    drück dir auch die daumen, dass es nix schlimmeres ist!!!


    war heute bei der feindiagnostik. alles okay, baby gehts gut und auch sonst alles im grünen bereicht. morgen normaler US und dann erstmal wieder ne weile ruhe.
     
  14. Mietze

    Mietze Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Januar 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    305670859
    Ich möchte auch gerne diese feindiagnostik machen, brauch man dafür wirklich keine gründe?? oder muss man das selber zahlen??
     
  15. vanillabee

    vanillabee Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2003
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    ich hatte ne überweisung von meine fä. bei meiner großen tochter hatte man mir zur feindiagnostik geraten, weil ich eine plazenta praevia hatte, die sich teilweise löste. der "nette" arzt meinte, dass mein kind bestimmt behindert sein. dem war gsd nicht so. diesmal hab ich meine fä einfach danach gefragt und die überweisung bekommen.
     
  16. Ysahi

    Ysahi auf dem sonnendeck

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    hallo mädels,
    erstmal danke fürs daumen drücken. naja so ganz posisitv ist es nicht ausgefallen, hab ne dicke akute eitrige laryngitis. das antibiotika, welches man in der schwangerschaft noch am ehesten geben kann- auf das bin ich allergisch. nun heisst es totales sprechverbot, mehrmals täglich inhalieren, viel ruhe, mit den schmerzen klarkommen und abwarten bis freitag. dann will er nochmal gucken. war dann bei uns in der uni noch bei nem anderen hno-arzt, um zu fragen ob der es genauso machen würde. will bei sowas wichtigem immer ne 2. meinung. jepp! beide würden wegen der schwangerschaft erstmal auf antibiose verzichten und darauf hoffen, dass die infektion nicht systemisch wird (d.h. ich darf z.B. kein fieber kriegen). erst dann sei das kind in gefahr und ich würde antibiose bekommen. meine frauenärztin, ist mit der vorgehensweise auch soweit einverstanden, will dann aber am 24.04. (is ja mein nächster termin) n vaginalen abstrich auf streptokokken schonmal vorziehen und gucken, ob sich was vom hals "ausgebreitet" hat. schnief! naja hätte im prinzip ja auch schlimmer kommen können. trotzdem doof alles! vor allem bei dem schönen wetter. geniesst ihr es für mich mit!

    @vanillabee: schön, dass bei dir alles gut ist! ich werde meine am dienstag auch mal zu feindiagnostik ausquetschen.

    liebe grüße...
     
  17. Katzen-Engel

    Katzen-Engel Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    hab mich gerade hier im Forum angemeldet. Und wollte mich gleich zu euch gesellen. Heiße Marina bin 21 Jahre alt und mein Baby kommt, vorraussichtlich am 29.09.2007 zur Welt. Wir freuen uns total da es ein absolutes Wunschkind ist.

    Morgen hab ich wieder Termin beim Frauenarzt. Da bin ich ja dann schon in der 17 SSW. Bin gespannt ob man dann das Geschlecht vom Krümel schon sehen kann?

    Letzens hab ich mein Baby auch schon das erste mal gespürt. Das hat sich angefühlt als wenn mich einer von innen an der bauchdecke Kitzelt. Ein schönes Gefühl. Echt.

    Freu mich schon wenn ich mich mit euch weiterhin austauschen kann.

    Anbei will ich euch mal zwei Fotos von meinem Krümel zeigen. Die fotos sind allerdings schon etwas älter und zwar vom lezten Artztermin am 20.03.2007



    Liebe Grüße
    Katzen-Engel
     

    Anhänge:

  18. Ysahi

    Ysahi auf dem sonnendeck

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    hallo katzen-engel,
    na dann herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft und viel spass mit/bei uns!
     
  19. Ysahi

    Ysahi auf dem sonnendeck

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    hey. dann will ich auch mal news loswerden... es wird bei uns auch ein JUNGE! aber langsam ganz von vorne... es wird bestimmt auch länger, da ich mich ja sonste mündlich keinem mitteilen darf ;-(
    da es mir eher schlechter ging als besser und ich in der letzten nacht irgendwie echt die hölle durchgemacht habe, was schmerzen, schlaflosigkeit, schluckbeschwerden, erbrechen und atmennot anging, fing ich doch langsam etwas an mir sorgen zu machen ob diese meine körperliche verfassung so gut ist für das kind. der HNO-Arzt hatte ja eh gesagt, dass man das evtl vom FA abklären lassen soll. naja so hab ich dann mit meinem freund entschieden, doch gestern doch nochmal gucken zu lassen (ich meinte zu ihm er soll mich bremsen, wenn ich zu panisch reagiere, aber er war selber sehr besorgt). nun waren aber meine beiden FA (hier und zu hause) im urlaub. also haben wir meinen "joker" gezückt, auch wenn ich das ungern gemacht hab. meine mutter ist nämlich hebamme und dann hab ich sie gefragt, ob da evtl. mal ein arzt nachgucken würde und mir auch sagen könnte, welches antibiotika ich notfalls nehmen darf. wir durften dann auch gleich kommen- sind zwar auch 100km, aber ich wär gestern wahrscheinlich auch um die halbe welt gefahren vor lauter sorge. der arzt dort war super! er hat sich von meinem freund die ganze geschichte erzählen lassen, ich hab meine fragen aufgeschrieben (der schreibblock ist grad mein bester freund ;-) ). dann hat er US gemacht. gesagt, dass alles ok ist. also waren wir beide erstmal beruhigt und auch gesagt, bis freitag würde er es auch so vertreten, dass es mir weiter so scheisse geht wie bisher, dann eben je nach HNO-Lage Antibiotika und andere Medis.

    und dann... ganz ungefragt macht er auf einmal feindiagnostik und 3d US. total genial! er hat uns stolz das modernste und neuste gerät auf dem markt "vorgeführt" und uns super viele informationen gegeben. meine mutter hat gesagt, dass der US sein "steckenpferd" ist. und dabei hat er eben auch gesagt, es ein junge wird. *freu* da hab ich alle schmerzen und qualen doch kurzzeitig vergessen. so, und mit dem wissen darüber, dass alles in ordnung ist, finde ich ist diese scheiss situation viel besser zu ertragen. auch wenn ich nun eine zweite schlaflose nachtauf der couch hinter mir hab.

    bitte denkt jetzt nicht, ich wäre ein jammerlappen, denn eigentlich halte ich viel aus. mir ist das *zumarztgerenne* selber schon voll unangenehm, denn eigentlich war ich auch die letzten 8 jahre nicht beim arzt (außer zahn- und frauen-), weil ich nie das gefühl hatte, dass es mir wirklich so schlecht ging- und nun das!

    das wollte ich eben loswerden- vielleicht kann ich meinen freund auch noch überreden das bild einzuscannen, dann zeig ich euchs mal...

    bis später!
     
  20. experten69

    experten69 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Dezember 2003
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Na dann will ich mich auch noch mal melden, bei uns ist soweit ich das beurteilen kann alles in bester Ordnung. Morgen haben wir Termin zur Nackenfaltenmessung da werden wir den Krümel dann endlich wieder sehen.

    Liebe Grüße experten69
     
  21. Masa3108

    Masa3108 masa3108

    Registriert seit:
    30 September 2003
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Halli Hallo Katzenengel,

    Herzlich Willkommen,ich muss sagen einen schönen ET hast du da,habe laut letzter Messung auch diesen Stichtag.Wo ich mehr oder weniger mit gewissheit sagen kann das es nur eine Richtlinie ist.Unsere kleine wollte sieben Tage später immer noch nicht bei MAMA ausziehen,ich sags euch die machen was sie wollen und damit fangen sie so zusagen vom ersten Tag an an. :lhg :lhg :lhg

    Ysahi,ist aber schön wenn man weiß was es wird oder???Ich finde es dann viel persönlicher,wenn man dem Kind dann schon einen Namen geben kann,der Bezug ist einfach fester.


    Muss noch ne ganze Woche warten bis wir wieder zur FÄ können,seufz.

    LG SAbrina
     
  22. Ysahi

    Ysahi auf dem sonnendeck

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    ja, der bezug ist schon irgendwie anders, vor allem ja auch für den vater, der ja bisher ausser n bäuchlein noch nicht wirklich viel von der schwangerschaft hatte. für die männer ist es so noch einfacher eine bindung herzustellen- glaub ich. das mit dem namen wird schwierig bei uns... unsere meinungen bezüglich eines jungennamen gehen sehr weit auseinander. das gibt bestimmt ein paar diskussionen. bei nem mädchennamen waren wir uns sofort und sehr schnell einig. mal schauen.


    das mit dem hochladen von dem bild geht irgendwie nicht, weil das bild ein paar kb zu groß ist...
     
  23. Birgit

    Birgit EF-Team Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 April 2003
    Beiträge:
    19.065
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    ICQ:
    0
    @ experten 69 uii du bist auch schwanger herzlichen Glückwunsch!!!
     
  24. vanillabee

    vanillabee Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2003
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    erstmal herzlichen glückwunsch alles frisch schwangeren hier im thread!
    @ysahi: gute besserung!!!

    hier mal ein us-bildchen von gestern:
     
  25. Ysahi

    Ysahi auf dem sonnendeck

    Registriert seit:
    11 Februar 2007
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    ha! so nun hier die überkreuzten beinchen in 3d. habs kleiner gekriegt. hoffe man erkennt noch was.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden