Wer bekommt im September/Oktober 08 das Baby

Sie erwarten Ihr Baby oder haben Ihr Baby bereits bekommen? Dann plaudern Sie hier mit anderen Müttern und Vätern über Ihren Nachwuchs, die Alltagssorgen und den Spaß, die/den Sie mit Ihrem Baby haben.

Dieses Thema im Forum "Plauderforum" wurde erstellt von Stefanie84, 10 Februar 2008.

Image has been removed.
URL has been removed.
Email address has been removed.
Media has been removed.
  1. katnau

    katnau voller Lebenslust

    Registriert seit:
    24 Juli 2003
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Hi Mädels,

    mannomann seid ihr fleißig! Komm mir richtig schreibfaul vor. War zu warm, hab viel gelegen und zu nix Lust gehabt. Meine Kleine hat noch ein paar ungebetene Gäste aus dem Ferienlager mitgebracht und ich war nur am waschen, inklusive Kuscheltiere :rolleyes:.

    Mein Kleiner verlangt einem ganz schön was ab: ohne Kita ist ihm langweilig. Waren heute im Spaßbad - das war richtig toll.

    @kukulux
    Ihr seid ja mutig, 84 km in eure Wunschklinik zu fahren. Hoffe dein Mann hat Nerven wie Drahtseile :). Es ist sehr wichtig,d ass dich da wohl fühlst. Ich hätte da zuviel Angst, dass es unterwegs losgeht.

    @ noli
    Ich danke dir sehr, für deine lieben Worte und dass du an mich gedacht hast.
    Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass sich dein Mausilein doch noch umdreht und kein Kaiserschnitt erforderlich ist. Ansonsten kann man nur hoffen, dass sie gesund zur Welt kommt. :troest.

    @Tanja,

    Wehen? Hatte ich noch keine. Schön, dass es dir und dem Kleinen so gut geht. Soll ja noch bisschen drin bleiben.


    Ich brauchte, mal ein bisschen Abstand. Macht mich alles zu verrückt. War am letzten Dienstag im Krankenhaust zum Doppler und CTG. CTG war in Ordnung. Meine Süße hat jetzt ein geschätzes Gewicht von 1500 gramm. Hat auf jeden Fall wieder zugenommen. Der Oberarzt meinte, dass ich - insofern die werte so bleiben - ich es durchaus bis zum Ende schaffen kann. Also DURCHATMEN!!
    Mit dem ganzen Brenneseltee udn zeugs hab ich wieder aufgehört. Seh net, dass ich Wasser hab und auf Ernährung achte ich schon. Am Mittwoch gehts wieder zur FA.

    Man kann auch durchaus mit Brustentzündung stillen. Ich hatte eine ganz schlimme, als Robin 3 Wochen alt war. Mein FA verschrieb mir Antibiotika und ich konnte Robin weiter stillen. Es kostete viel Überwindung, da ich starke Schmerzen hatte. Hab dann mit Brusthütchen gestillt udn Quarkwickel gemacht. Das hat gut geholfen und ich ibn froh, es durchgehalten zu haben.

    Habe alle meine Kinder gestillt. Aber es sollte jede Frau für sich selbst entscheiden und wenn es nicht geht, ist es auch nicht so schlimm. Die Nähe zum Kind kann man sich auch auf andere Art holen.

    Ich wünsch euch einen schönen Abend!
     
  2. suse1404

    suse1404 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10 August 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ICQ:
    0
    Hallo Mädels,

    würde mich gerne zu Euch gesellen...

    ich heiße Susan, bin 28 Jahre und mit unserem 2. Kind schwanger. Mein VET ist der 2. Oktober. Wir haben bereits einen Sohn, welcher am 3. Mai 3 Jahre geworden ist, er heißt Luca-Colin. Jetzt wirds wieder nen kleiner Prinz, obwohl ich mir ja gerne nen Mädel gewünscht hätte!

    Hatte letzte Woche aufgrund unseres Umzuges den ganzen Tag ganz schön Wehen, fast alle 5-10 Minuten, bekams schon richtig mit der Angst zu tun, gott sei dank hat sich am Abend als ich etwas Ruhe hatte wieder beruhigt... muss wohl doch etwas langsamer machen.

    lg Suse
     
  3. teddy

    teddy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    na dann mal herzlich willkommen in unserer kleinen runde. :geb4
     
  4. kukulux

    kukulux Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2007
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    happy welcome auch von mir :geb4


    hoffe es geht euch allen gut, mädels :zwinker:

    @katnau: ich fahre los wenn die wehen so ca. alle weniger als 10 minuten werden. so 7 min. oder wenn die fruchtblase geplatzt ist. dann brauche ich nicht so lange rumhängen :gap

    wenn die wehen alle 10 minuten sind, dann rufe ich meinen vater an den kleenen abzuholen. das dauert so höchstens ne halbe stunde und dann mal gucken wies mir so geht ;D die fahrt dauert in normalen tempo nicht länger als ne stunde.
    wenn es plötzlich schnell geht, dann muss er eben mit. aber ich wollte ihn nicht gerade mit irgendwelchen stöhnenden geräuschen verstören.
    schauen wir mal. morgen ist wieder doppler, ctg, vu, us und sowas ...
    bin gespannt was er mir zu sagen hat. dann sind wir auch 38. woche und dann leg ich mit männe sexuell gesehen wieder zu und sowas. damit es endlich losgeht :whatever
    kanns nicht mehr abwarten und lust habe ich aber auch keine mehr :pfeif :rofl
     
  5. teddy

    teddy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    ich bin morgen wieder dran mit arzttermin und dann geht der eumel doch glatt in urlaub. ab nächster woche muss ja wöchentlich antreten und muss mir nun für den endspurt noch ne vertretung suchen bzw ins kh gehn. :sn7

    ich hab diese woche auch angefangen mit dem nestbau und den stubenwagen besorgt, die ertsen beiden größen durchgewaschen und dabei festgestellt, dass die komplette gr 62 eigentlich diesmal fürn a... ist, weil mein letzter da ja im hochsommer war und der letzte dann in den winter einsteigen wird.

    ich wünch euch noch einen schönen tag
    bis bald
    steffi
     
  6. Tanja

    Tanja Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Wie Steffi,
    und da benennt er keinen Arzt, zu dem Du dann in Vertretung gehen kannst?

    Ich war heute beim FA, alles ist gut und Baby wird gut versorgt und bislang ist die Größe und das Gewicht ganz normal. Haben nochmal das Geschlecht bewundern dürfen, also JUngs zeigen ja echt gerne, was sie haben. :rofl
    Werde morgen mal in der Entbindungsklinik anrufen und einen Termin machen und will mit denen mal sprechen wegen großem Kind und überhaupt. Julia und Nick sind da ja auch zur Welt gekommen.
    Als ich dann sagte, ich wäre zufrieden, wenn die Größe und das Gewicht im Rahmen wäre, da sagte er, dass das Baby ja auch jetzt erst ordentlich an Gewicht zunimmt und man nie so genau sagen kann, wie schwer es noch wird.
    Und ob ich denn tatsächlich einen Kaiserschnitt möchte, wenn das Baby genauso schwer ist wie Nick damals.
    Das fand ich irgendwie unbefriedigend, zumal ich von Anfang an auf dem Thema rumgeritten bin. Naja, mal sehen wie entspannt die im KH das sehen.

    Ach ja, und einleiten, sobald der ET erreicht ist, lehnt er ab. :rolleyes: Aber das hatte ich auch nicht ernsthaft in Erwägung gezogen.

    Ich wünsch Euch eine gute Zeit und erholt Euch von der Hitze!
     
  7. teddy

    teddy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    so, mein termin ist rum und eigentlich ist alles ganz zufriedenstellend gewesen.
    mein brocken wiegt jetzt schon ca 2980g, dann könnt er ja kommen,oder? :-D
    wenn ich bedenk was er in den letztenm 5 wochen noch zu nimmt, rechne ich wieder mit einem 4-kilo-kind.
    er meinte ich soll in den 14 tagen in denen er in urlaub ist, die zeit nützen, und mir einen termin zur vorsorge in der klinik machen. dann hab ich mich gleichzeitig schon vorgestellt und die wissen, mit wem oder was für einem kind sie es zu tun haben.
    ja, ich denk so werd ich das auch machen. mein mann findet das gewicht auch noch lustig und meinte, ihm wäre das lieber so, dann kann er nicht so schnell was dran kaputtmachen- :sn7 :shake
     
  8. Tanja

    Tanja Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ja Teddy, 1 kg wird es bestimmt noch zunehmen die nächsten 5 Wochen.
    Mit 4200 g könnt ich ja auch noch leben...

    Ich werd auch gleich mal in der Entbindungsklinik anrufen und einen Vorstellungstermin machen. :-D
     
  9. katnau

    katnau voller Lebenslust

    Registriert seit:
    24 Juli 2003
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Hallöle,

    och Vorstellungstermin im Krankenhaus - wie süß das klingt :gap. Mich duzen sie schon bald in der Klinik :].

    Gestern war meine Hebi da. Sah alles ganz gut aus. Ich muß nur aufpassen, da mir in letzter Zeit öfters übel wird und soll da bei Schmerzen gleich wieder ins Krankenhaus. Ich kanns nimma hörn :weg. Mausi sitzt noch genau wie vor 4 Woche bei Rippenbogen minus 4. Also auch wenn sie jetzt noch dolle wächst bzw. zunimmt, wirds sicher grad mal ein 2,5 bis 3 kg Kind. Hebi tippt auf 38 SSW, meint das schaff ich locker. Naja ihr Wort in Gottes Ohr! :druecker

    Wenn ich da so an eure "Brocken" denke - wird man ein bisschen wehmütig.

    Morgen gehts wieder zur FA.
     
  10. UserB

    UserB Guest

    Geht mir genauso Katnau! Mir ging es Freitag bis Sonntag nicht so gut. Mir war dauernd schlecht und ich mußte mich übergeben. Fast so schlimm wie am Anfang der SS. Klar schrillen dann auch bei mir die Alarmglocken, aber mein Umfeld macht mich dann wirklich wahnsinnig. Seit Montag gehts mir wieder gut, und somit war es richtig nicht ins KH zu fahren.

    Ich finde auch, dass sich all unsere Babys mal in der Mitte treffen könnten. Gebt meinem und Katnaus Zwerg doch so ein halbes Kilo bis Kilo ab!

    Spannend wird es am Montag wieder. Da muß ich ja wieder zur Wachstumskontrolle, weil sie so wenig zugenommen hat. Mal gucken, was dann weiter passiert.

    Viel Glück für den Termin morgen! :kisses
     
  11. katnau

    katnau voller Lebenslust

    Registriert seit:
    24 Juli 2003
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    :druecker :druecker :druecker ich drück dir die daumen für den Montag - sind ja noch ein paar Tage hin.

    Waren heute in zwei Museen und in einer Experimentierwerkstatt für Wasser mit allen 3 Kindern - bin geschafft. Gott Sei Dank geht in 2 Wochen die Schule los :].
     
  12. kukulux

    kukulux Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2007
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    hallo ihr lieben,

    gut das es euch soweit gut geht. habe letztens ein bericht gelesen, das die übelkeit im letzten drittel ab und an mal wieder zurückkehren kann.

    ich hätte dann lieber ein kleineres baby :zwinker:
    waren ja heute ja auch beim doc:
    heute wurde ich bei meinem arzt mit einem lauten: hey, marion, na mit dir haben wir in der woche ja nu garnicht mehr gerechnet
    wow, watt nen bauch. man nennt mich nicht die frau mit bauch- nein, der bauch mit frau

    naja, auf jedenfall hatte mich beim ctg die hebamme gefragt, ob ich die wehen merken würde. ich sagte: joah, so das der bauch hart ist und das es ein wenig nach unten zieht. sie meinte so, na das soll sich mal der arzt angucken
    o jeh, schon wieder ne hiobsbotschaft habe ich so gedacht. in der zeit bekam ich meine akupunktur und sie kam wieder rein und meinte so. ist das alles was du merkst? also du hast richtige wehen. also so mit ruhig wegatmen und so. machste das? ich so, nö! ich finde die garnicht so. ich merke sowas wie am letzten tag der mens und das es nach unten zieht und oben ein wenig drückt. aber die sind noch nicht regelmäßig genug

    da sagt se, na das wird ja ne interessante geburt :schiel

    na wollen mal sehen. also mausi ist jetzt in 36 + 3 ca. 3600g und liegt richtig rum. allerdings tendenz zu sternengucker. also guckt nach links und meist drehen die sich ja beim einstellen nach rechts. ahja, meinte ich nur. die meisten kinde rgucken in die andere richtung

    was soll mir das sagen???

    egal. uns gehts gut und haben wieder tolle bilder bekommen. doc meinte nur, jetzt wo es raus dürfte jetzt kommt es nicht

    kann zwar kaum noch laufen und die wehen werden tag für tag mehr, aber nciht regelmäßiger. sie ist schon voll unten drin. also denke ich kann es jeder zeit losgehen. ich merke wie die bänder sichim becken dehnen.
    jetzt bin ich halt gespannt :-D
     
  13. Tanja

    Tanja Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ja, ich hab jetzt erstmal einen Termin im KH am 4. September.
    Bei den anderen beiden war ich gar nicht vorher da, aber diesmal möchte ich das schon.
    Die Hebamme heute am Telefon meinte zu mir, wenn ich zur spontanen Geburt ins KH käme, dann würden sie das Baby ja auch noch mal vermessen und wenn es dann sehr groß wäre, dann würde ein Kaiserschnitt gemacht.
    Aber das besprechen wir dann am 4.

    Ich wär jetzt auch gerne schon 36+3.

    Aber immerhin habe ich heute einen gebrauchten Kinderwagen gekauft!
    Und was zum Anziehen hat der kleine Mann auch.
    Jetzt fehlt nur noch der Autositz. Und jetzt, wo ich mal angefangen habe, Babysachen zu kaufen, könnt ich jeden Tag danach gucken. :rofl
     
  14. kukulux

    kukulux Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2007
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    moin moin,

    ja, ich habe die tage auch schon zig sachen bestellt. haben ja schon alles da. aber so new born windeln von papmers bei ebay. so 500 stück.
    die ganzen babykalender, tagebuch und albenkrams. spieledecken, neues stillzubehör und und und ... :rofl

    müsste bald jeden tag ein paket ankommen :pfeif

    mein mann kriegt bestimmt nen fön :ausheck
    aber ist ja nicht seine kohle, so :bldgt

    klamotten haben wir noch nicht hanz so viel gekauft. haben zwei sachen in 50 gebraucht gekauft gehabt. aber da ist sie ja schon drüber in 56 haben wir auch nur 4 outfits. wer weiß wieviel wir da brauchen :schiel
    also warten wir wie groß sie nachher wirklich ist und dann kann papa los zu h&m und darf so erstmal 4 outfits seiner wahl kaufen. haben in 62 wesentlich mehr da. aber auch da nciht soviel. wird es nochmal warm? zu welcher jahreszeit hat sie die größe und und und ...
    na, al gucken. aber ich könnte auch überall und alles bestellen.

    kennt einer von euch vertbaudet? die haben preisleitungstechnisch voll schöne sachen :love1
     
  15. UserB

    UserB Guest

    Hey Tanja! Wenn mein Zwerg sich nicht dreht, sind wir am selben Tag im Krankenhaus. Du zur Vorbesprechung, ich zum Kaiserschnitt. Sollte Mausi sich nicht drehen, dann sind es nur noch drei Wochen. Wahnsinn.

    Ich drück euch die Daumen, dass eure Mäuse nicht noch zu groß werden und dass ihr so entbinden könnt wie ihr wollt.


    Katnau: danke dir! :bigkiss Ich hoffe mal das beste!

    Wir haben eigentlich auch schon alles zusammen. Strampler sind in 50 und 56 vorhanden. Wenn sie wieder so ein Mini wird, wie Celine damals, werden die 46/48 Sachen nachgekauft, wenn ich im KH bin. Möchte das ungern jetzt schon kaufen, wenn wir es dann doch nicht brauchen. Bettchen steht bereit, Zimmer ist schon ewig fertig. Kinderwagen steht bei Oma, Babysafe ist auch vorhanden. Also eigentlich kann sie kommen.

    Marion, "Bauch mit Frau" hört sich aber wirklich gemein an. :kisses Aber tröste dich, mir gehts genauso, nur anders herum. Wir waren am Montag im Kindergarten um alles zu besprechen (Celine fängt ja spät. im Januar an) und die Erzieherinnen waren alle ganz erstaunt, als ich ihnen sagte, dass es in 3-4 Wochen soweit ist. Sie hätten gedacht, dass ich noch locker drei Monate habe. "Wie?! SO bald schon? So hab ich im siebten Monat ausgesehen!" Na super, danke auch. :angryfire Naja, dafür muß ich nachher nicht soviel an Gewicht wieder runterkriegen. Bisher sind es ja nur 7,6kg, die ich zugenommen hab.

    Ansonsten alles ok bei euch? Wünsch euch einen schönen Tag!
     
  16. Tanja

    Tanja Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Ich hab jetzt bei der letzten Vorsorge 4,6 kg zugenommen gehabt. Vor 4 Wochen waren es 5,3 kg. Aber momentan kann ich wieder mehr essen und nachdem ich das Eisenpräperat gewechselt habe, ist mir auch nicht mehr so übel.

    Noli, ist ja witzig am 4. September! Ich geh aber erst um 15 Uhr hin, da hast Du doch bestimmt schon alles hinter Dir! Wo in Hessen wohnst Du eigentlich? Aber ich werde an dem Tag ganz doll an Dich denken.
    Und ärgere Dich nicht. Bei Nick haben mich alle gefragt, ob ich Zwillinge bekomme und als ich verneinte, kamen so Blicke wie "Na, die hat aber ordentlich für 2 gegessen..."

    Unser Sohn hat auch nur 3 Outfits in 56. In 62 hat er noch gar nichts, aber das halte ich genauso wie Ihr. Das kaufen wir dann, wenn wir es brauchen. Außerdem haben wir bei den beiden anderen auch so viel Babysachen geschenkt bekommen, weil es allen so viel Spaß macht, Babysachen einzukaufen. Warten wir es ab.
     
  17. UserB

    UserB Guest

    Tanja: ich hoffe doch, dass ich im Falle eines KS dann alles hinter mir habe. Ich gehe dann ja schon am 3. ins KH, dann wird nochmal geschallt und alles soweit vorbereitet. Dann am 4. wird sie geholt. Das ist lieb, dass du an mich denkst :kisses wegen Wohnort schick ich dir mal ne pn.

    Das mit den Zwillingen ist ja fies. Und wenig zugenommen hast du bisher, oder? Das scheint dann ja wirklich alles nur Baby zu sein. Ich kann mich da schlecht rausreden :pfeif mein Baby hat ja nur 2kg. Der Rest ist wohl angefuttert. Naja, wird auch wieder weggehen.

    Ich hab mir zur Geburt nämlich die Fitnesscenter-Mitgliedschaft gewünscht. Damits auch ja schnell wieder "normal" aussieht. Mal gucken.
     
  18. katnau

    katnau voller Lebenslust

    Registriert seit:
    24 Juli 2003
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ICQ:
    0
    Hi,

    ich hab keine Lust mehr auf die FA :angryfire. Es regt mich nur noch auf. Hab keinen Einweisungsschein für die KH-Untersuchung am 19.08. von ihr bekommen: weil der gilt ja 14 Tage - nur dummerweise ist der 19. August der 15 Kalendertag. Schlimm, wenn Ärzte nicht mal 14 abzählen können. :wand. Sie meinte, ich könnte den ja im KH nachreichen. Ja klar, oder??
    Wieder einen extra Weg X(.

    Dann hat sie mir kein Rezept für neue Thrombose-Strümpfe gegeben. Meine sind mehrfach eingerissen - müsste ich eigentlich im Sanitätshaus reklamieren. Ja, gehts noch? Nach 4 Monaten nehmen die sie bestimmt zurück, :angryfire

    Als sie mitbekommen hat, dass meine Kinder indischen Papa haben, fing sie an mir von Indien zu erzählen. Hach, sie war ja da mal im Urlaub und das Wasser ist so schlecht, und die Frauen werden ja so unterdrückt - blabla. Klar, als Tourist kann man sicher super das Land einschätzen?! :wow

    Mausi im Bauch hat einen zu kleinen Kopf, entspricht eher einer 30. Woche. Das sie zierlich ist, hab ich mir schon gedacht :(. Ich geb da nicht mehr viel drauf. :schiel

    Die FA glaubt nicht, dass Mausi bis zum Ende durchhält. Ja was nu?? Wisst ihr was, ich werd nur noch auf den Arzt im KH hören. :shake

    Sorry fürs auskotzen :crying!

    Sachen hab ich in der 62 auch noch nicht so viele. Hab mehreres in der 56, 50 gar nicht. Hat sich mein "Instinkt mal wieder ausgezahlt.

    Zugenommen habe ich bis jetzt 4,8 kg. Das ist net zuviel. Hab auch nicht soviel Bauch.

    @kukulux
    Wenn die Wehen so lange brauchen bis sie regelmäßig sind, muß vielleicht doch mit Wehentropf nachgeholfen werden. Vielleicht meinte die Hebi das damit. Oder du lässt dir von deinem Göttergatten die Brustwarzen stimulieren- das schüttet Oxytocin aus und regt die Wehen an :pfeif. Hab ich jedenfalls so in meinem Schwangerschaftsratgeber stehen :unsch.

    Wenn das Baby nicht in die gewohnte Richtung schaut, ist wohl angeblich so dass öfters mit Glocke/Zange nachgeholfen werden muß.
    @noli

    Ich werd am 4. auch ganz doll an dich denken.

    Habt ihr mitbekommen, das carina-sophie ihr baby schon hat?
     
  19. Tanja

    Tanja Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Oh Kati, ich hoffe, dass Du nach der Geburt einen anderen FA findest. Das geht ja gar nicht. :shake :shake :shake :shake
    Auf das, was sie sagt, würde ich auch nichts mehr geben.

    Noli,
    ich hab wenig zugenommen bisher, aber bei den anderen waren es in der 32. Woche auch "nur" 7 kg - danach ging es dann ziemlich schnell bergauf.
    Ich hab mir hier mit dem Baby keine großen Gedanken gemacht ums Gewicht, aber mir war auch so lange schlecht und die letzten Wochen konnte ich kaum was essen, da passte ja mal mit Mühe ein Brötchen in den Magen. Seitdem es jetzt ein bisschen weiter unten liegt, geht es besser.
    In so einem schlauen Buch habe ich gelesen, dass man in der Schwangerschaft 11 kg zunimmt, wenn das Baby ein Geburtsgewicht von 3300 g hat. Der Rest verteilt sich dann auf Plazenta, Gebärmutter, Wasser, Blut und was weiß ich was noch. War ganz interessant. Dass ich meine 10 kg noch erreiche, bezweifle ich mit keiner Minute. :rolleyes:

    Meine Nachbarin hätte auch um den 10. September herum ihr Baby bekommen. Aber da wird auch ein Kaiserschnitt gemacht - allerdings schon am 27. August. Sie hatte sich vor zwei Jahren das Becken gebrochen und kein Arzt weiß, ob unter der Geburt die Schrauben im Becken halten. Das Risiko würde ich auch nicht eingehen, um ehrlich zu sein.
     
  20. kukulux

    kukulux Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2007
    Beiträge:
    2.482
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    tja, ich habe selber garnicht zugenommen, sagte mein arzt.
    arzt hat mir erklärt. mahr als 3,5 kilo kind, 1,5 kilo gebärmutter, 1 kilo plazenta, 2 liter fruchtwasser = 2 kilo, meine brüste sind größer und ich habe sehr viel wasser. 7 - 9 kilo ist nur der bauch mit brust und so. der rest ist wieder nur wasser. habe nach der geburt von lennox 9 kilo weggehabt und nach 2 tagen nochmal 6kg wasser!
    die maße von meinem körper sind in den wochen identisch wie bei lennox. nur der bauchumfang war schneller größer.
    tja, aber ich selber habe garnicht zugenommen. ich habe ja größe 36 und die hat sich auch nihct geändert, aber ich bekomme die bauchteile nicht mehr drüber, ohne sie aufgeschitten zu haben :wow :rofl

    ja, die wehen brauchen ja noch nicht so regelmäßig zu sein. habe ja noch fast 4 wochen zeit :zwinker:
    ich habe ab dem 24. einfach viel sex mit meinem mann. das wird schon. meine brustwarzen sind nciht so empfindlich., habe die mit den handschuhen aus de bodyshop die ganze zeit bearbeitet, damit die nciht so empfindlich sind zu stillen.
    wehentropf bekomme ich nicht meinte hebi :shake
    das mit dem köpfchen ist noch nicht raus. meine hebi, meinte es gibt selten kinder die sich andersrum gerichtet drehen. ich mach mir da kein kopp. sterngucker kommen auch raus. nur haben die meist dann nen storchenbiss im gesicht ;D
    egal wies rauskommt, raus kommt es auf jedenfall :ausheck
    mit oder ohne hilfe. hauptsache gesund und bald :rofl
     
  21. Tanja

    Tanja Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Genau... Hauptsache gesund und bald. :rofl :rofl :rofl :rofl

    Wünsche Euch einen schönen Abend!
     
  22. UserB

    UserB Guest

    Katnau, :angryfire du solltest wirklich nichts mehr auf das Gerede deiner FÄ geben. Ich verstehe nicht, dass die Überweisungen bei dir nur für 14 Tage gelten. Ich krieg immer ne Überweisung von meiner FÄ für den Doppler und die gilt dann das ganze Quartal.

    Meine Maus ist entwicklungstechnisch jetzt bei 32+? Bin aber heute schon bei 36+0. Also hängt sie größenmäßig auch ordentlich zurück. Ich glaube, uns bleibt nix anderes übrig als abzuwarten. :troest

    Tanja, aua das Risiko würd ich auch nicht eingehen. Normalerweise würde auch schon am 28.08. der KS gemacht werden. Aber da meine Maus vom Gewicht ja zu wenig hat, wollte der Arzt näher an den ET ran, als normal üblich. Er möchte ihr dann einfach noch ne Woche im Bauch gönnen. Vorausgesetzt natürlich, dass die Versorgung ok ist, ansonsten kommt sie früher raus.

    Ich kann auch noch immer nicht so viel essen. Sodbrennen hab ich sooooo schlimm. Wahrscheinlich, weil sie mir immer schön das Köpfchen in den Magen drückt. Keine Ahnung.
     
  23. Tanja

    Tanja Namhaftes Mitglied

    Registriert seit:
    14 März 2004
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ICQ:
    0
    Sodbrennen hab ich fast gar nicht mehr.
    Hast Du mal einen Apfel dagegen probiert?

    Hab mir schon gedacht, dass Du deswegen den späteren Kaiserschnitt hast. Bei meiner Nachbarin ist das Baby größenmäßig 1 bis 2 Wochen weiter, also von daher kein Problem.
    Das wird schon alles. :maldrueck
     
  24. UserB

    UserB Guest

    Apfel soll auch helfen :weg *mal schnell in die Küche flitze*

    Bisher trinke ich abends immer noch Milch, damits erträglich wird. Hiflt auch ganz gut, aber nicht immer - leider.
     
  25. Dagmar1803

    Dagmar1803 Mitglied

    Registriert seit:
    24 April 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    ICQ:
    0
    Hallo ihr lieben,

    bin seit Sonntag wieder aus dem Urlaub zurück.Es war super entspannent, meine Cousine hat viel mit den Kindern gemacht und gepielt. Morgens konnten wir fast immer ausschlafen, wenn ich es den gekonnt hätte. Hatten die erste Woche schönes Wetter, fast schon zu heiß und die 2 Woche war es von den Temperaturen wesenlich angenehmer.

    Seit Montag gehen die Kinder schon wieder zur Schule und der Alltag holt ein wieder ein.

    Heute morgen war ich beim FA, ich habe 2 Kilo zugenommen und mein Eisenwert ist trotz Eisenpräperat nicht so prickelnt.Beim CT waren mehrfach Wehen zu sehen. Woraufhin meine FÄ gleich den Gebärmutterhals gemessen hat. Er ist etwas verkürzt.Sie meinte 2 Wochen würde ich auf jeden Fall noch durchhalten und ab dann könnte es auch ruhig kommen.In 2 Wochen habe ich meinen letzten Ultraschall, dann sehe ich wie groß und schwer die Maus ungefähr ist. Vielleicht beruhigt mich das dann ein bisschen. :angst

    Daraufhin habe ich heute dann schon mal Windeln, Stilleinlagen,Feuchttücher,... gekauft. :pfeif Meine Eltern haben heute den Stubenwagen vorbeigebracht.Indem habe ich als Baby schon geschlafen und meine beiden großen auch schon.Klamotten habe ich schon bei Ebay ersteigert, die Sachen warten nur darauf in den Schrank geräumt zu werden,den gewaschen habe ich die alle schon.Jetzt fehlen nur noch ein paar Kleinigkeiten die nicht mehr so Zeitaufwendig sind.

    Nächste Woche wird bei uns noch die Einfahrt und Terassen gepflastert (ca.170 Quadratmeter), dann kann es theoretisch losgehen.Meine Eltern fahren bis zum 8 September in den Urlaub und meine Mutter hat jetzt Sorge das sie nicht da sind wenn das Baby kommt.Bei den beiden großen waren meine Eltern auch unterwegs.

    Naja mal abwarten.Ich hoffe es geht euch allen gut und ich drücke euch die Daumen :druecker für eure bevorstehenden Arztbesuche.

    Hallo Suse Herzlich Willkommen in unser Runde :geb4 und alles gute für die letzten Wochen.

    Einen schönen Abend noch Dagmar
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden