Fototassen verschenken: So werden Tassen zum individuellen Geschenk

Tassen sind der Klassiker unter den Geschenken. Zu Weihnachten gibt es Ausführungen in sinnlichen Farben oder mit witzigen Zeichnungen, zum Geburtstag mit einem kecken Glückwunschspruch und als Mitbringsel aus dem Urlaub mit träumerischen Motiven von Stränden und Palmen. Dabei kann eine Tasse auch völlig individuell gestaltet werden, denn dann wird daraus kurzerhand ein Geschenk, das es so kein zweites Mal gibt. Wir zeigen, wie das funktioniert und wie Sie aus einer Fototasse ein besonderes Geschenkset zaubern.

Fototassen gestalten: Kreativ und individuell

Auf der Suche nach einem nützlichen und doch persönlichen Geschenk ist eine Fototasse von www.fototasse.com genau das Richtige. Das Motiv lässt sich nach eigenen Vorlieben auswählen oder die Tasse wird mit einem schönen Bild bedruckt. Selbst die Größe, die Farbe und die Schrift können nach den eigenen Wünschen angepasst werden. Das Unikat wird dem Beschenkten garantiert Freude bereiten.

Von der Fototasse zum Geschenkset: Eine besondere Aufmerksamkeit

Eine liebevoll gestaltete Tasse ist ein schönes Geschenk, aber es darf gerne noch etwas mehr sein? Dann basteln Sie ein Geschenkset. Die Fototasse lässt sich beispielsweise mit der Lieblingsschokolade des Beschenkten füllen. Auch Gutscheine finden zusammengerollt ihren Platz in dem Gefäß. Damit fungiert die Tasse nicht nur als persönliches Geschenk, sondern eignet sich auch als stilvolle Verpackung, die für jeden Anlass geeignet ist.

Geschenkidee zu Weihnachten: Während der Weihnachtszeit gibt es besonders viele Leckereien, mit denen sich eine Fototasse füllen lässt. Kleine Lebkuchen und Schokoladennikoläuse, Glühweingewürze und Nüsse. Mit diesem Geschenkset wird auch der darin versteckte Gutschein zu einer persönlichen Aufmerksamkeit.

Geschenkidee zum Geburtstag: Als Geburtstagsgeschenk bietet sich eine Fototasse mit einem Bild des Geburtstagskindes und einem witzigen Glückwunschspruch an. Gefüllt wird die Tasse mit Luftschlangen, Luftballons oder, je nach Alter, auch mit kleinen Alkoholflaschen. Dazwischen lassen sich wunderbar zusammengefaltete Geldscheine verstecken, mit denen sich das Geburtstagskind eigene Wünsche erfüllen kann.

Geschenkidee zur Taufe: Eine Tasse zur Taufe scheint im ersten Moment wenig passend, denn in den meisten Fällen ist das Taufkind kaum älter als ein Jahr. Doch es wird nicht lange dauern und der erste Schultag steht bevor. Eine Fototasse mit einem Bild des Kindes, seinem Namen und dem Taufdatum ist eine tolle Erinnerung, die lange in Ehren gehalten wird. Gefüllt mit Geldscheinen, einem Schnuller, einem Kettchen oder anderen kleinen Aufmerksamkeiten, wird daraus ein individuelles und sehr persönliches Geschenk zur Taufe.

Geschenkidee für Hochzeitsgäste: Jeder Gast erhält seine eigene Fototasse, die mit seinem Namen und einem Bild des Brautpaares versehen ist. Die Tasse wird mit allerlei Kleinigkeiten wie Schokoladentäfelchen, Bonbons oder auch mit Blütenblättern gefüllt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert