Schönheitsoperationen Bücher zu diesem Thema kaufen

Hier Beratungsgespräch bei einem Arzt in Ihrer Nähe zur Faltenbehandlung anfordern

Faltenbehandlung -
Botox-Faltenbehandlung und Laser-Faltenbehandlung



Beratung

Beratungs-Termin online vereinbaren

 Neurodermitis
 Behinderung
 Nabelschnurblut
 Brustvergrößerung
 Plastische Chirurgie
 Dauerhafte Haarentfernung
 Fettabsaugung
 Lippenkorrektur
 Cellulitebehandlung
 Bodylifting
 Brasilian Butt Lift
 Augenchirurgie
 Augenlidkorrektur
 Botox
 Nasenkorrektur
 Facelifting
 Grübchen-OP
 Faltenbehandlung
 Brustverkleinerung
 Bruststraffung
 Besenreiserbehandlung
 Haartransplantation
 Zahnersatz + Zahnmedizin
 Bauchstraffung
 Kontaktlinsen
 natürliche Brustvergrößerung
 ambulante Fettabsaugung
 Haarentfernung mit Wachs
 Bauchdeckenstraffung
 Krampfadernbehandlung
 Aknebehandlung
 Brustmuskelplastik
 Gynäkomastie-Operation
 Stirnlifting
 Halsstraffung
 Kinnkorrektur
 Ohrenkorrektur
 Lipofilling mit Eigenfett
 Chemische Peelings
 Profilkorrektur
 Mesotherapie und Mesolift
 Microdermabrasion
 Dermal Filler Faltenunterspritzung
 Anti-Aging-Behandlung
 Schweissdrüsenabsaugung
 Laserbehandlung
 Magenband + Magenballon
 Muttermalentfernung
 Narbenkorrektur
 Gesäßstraffung
 Oberarmstraffung
 Tattooentfernung
 Thermage
 Ultraschall-Fettabbau
 Altersfleckenentfernung
 Handverjüngung
 Schamlippenvergrösserung
 Schamlippenverkleinerung
 Hymen-Rekonstruktion
 Vaginalstraffung
 Venushügel-Sculpting
 G-Punkt-Vergrösserung
 Zahnimplantate
 Füllungen und Inlays
 Gummy-Smile-Korrektur
 Kronen, Brücken, Veneers
 Professionelle Zahnreinigung
 Bleaching


Home

Bauch
Beine
Brust
Gesicht
Körper
Genitalien
Zähne

Beratungs-Termin online vereinbaren

Faltenbehandlung  - Botox- und Laserbehandlungen

Faltenbehandlung - Botox-Faltenbehandlung und Laser-Faltenbehandlung

Für viele sind sie die Vorboten des Alters: Falten im Gesicht. Verschont bleibt leider keiner davon, denn Falten entstehen, wenn die biologische Hautalterung einsetzt. Und das kann schon ab dem 25. Lebensjahr geschehen. Nun zeigen sich die ersten Fältchen beim einen früher, beim anderen später, nach dem 30. Geburtstag allerdings sind bei den meisten Menschen bereits feine Linien zu sehen, vor allem um Augen und Mund. Konnte man in jungen Jahren die Nächte durchfeiern und am Tage frisch zur Arbeit erscheinen, sieht man jetzt deutlich die Spuren fehlenden Schlafes. Mit zunehmendem Alter kommen die sogenannten Krähenfüße und aus den zarten Linien werden sichtbare Falten. Spätestens jetzt ist Anti-Falten ein Dauerthema und Falten Entfernung ist angesagt.

Vor allem Frauen, aber in vermehrtem Maße auch Männer, widmen sich nun ausgiebig ihrem Aussehen. Wer vorher nicht viel Wert auf Creme, Masken und Packungen gelegt hat, stöbert nun in den Kosmetikregalen, sucht im Internet nach Suchbegriffen wie Falten entfernen und geht regelmäßig zur Kosmetikerin. Eine gesunde Lebensweise trägt zwar in gewissem Maße zur Prävention von Falten bei, ganz vermeiden kann man die Faltenbildung allerdings nicht. Wer sich in seiner Haut nun nicht mehr wohlfühlt, sucht nach Methoden, um die natürliche Hautalterung aufzuhalten und den Falten entgegenzuwirken. Die Schönheitschirurgie kann hier helfen.

Eine Möglichkeit, der Faltenbildung vorzubeugen, ist die Faltenunterspritzung. Durch die Behandlung mit dem Wirkstoff Hyaluronsäure können Problemzonen im Gesicht, am Hals und am Dekolleté gestrafft werden. Diese nicht chirurgische Option kann ambulant durchgeführt werden und füllt die körpereigenen Hyaluronsäuredepots auf. Behandlungen mit Hyaluronsäure führen Hautärzte oder plastische Chirurgen durch. Eine andere Methode ist die Behandlung mit Botulinumtoxin wie beispielsweise Botox. Bei dieser Behandlung wird der Muskel entspannende Wirkstoff in geringen Mengen injiziert, so dass die so behandelten Muskeln sich nicht mehr zusammenziehen können. Auf diese Weise können keine Falten gebildet werden. Diese Methode wird in der Regel für die sogenannten Raucherfältchen oder auch für Stirnfalten eingesetzt.

Vor der Faltenunterspritzung sollte immer ein ausführliches Gespräch mit dem behandelnden Arzt stehen. Auch wenn das Unterspritzen von Falten heute für viele schon fast selbstverständlich ist, sollte man sich doch genau über die Risiken informieren.

Botox

Botulinumtoxin wird zur Behandlung vor allem von mimischen Falten eingesetzt. Dabei werden kleinste Mengen Botulinumtoxin in die Muskeln der Stirn-, Augen- und Mundregion gezielt injiziert, die so zu einer reversiblen Entspannung dieser Muskeln führen. Bereits vorhandene Falten werden geglättet, neuen Falten wird dadurch vorgebeugt, dass es nicht mehr möglich ist, beispielsweise die Stirn zu runzeln. Durch diese Reduktion einer übermäßigen Mimik wird die Entstehung neuer Falten verlangsamt. In der Regel zeigen sich bereits nach nur wenigen Tagen die ersten Erfolge der Behandlung, deren Wirkung für etwa drei bis sechs Monate anhält. Damit die Risiken bei dieser Faltenbehandlung so weit wie möglich minimiert werden können, sollte eine Behandlung mit Botulinumtoxin ausschließlich von einem erfahrenen Arzt durchgeführt werden.

Medizinische Faltenbehandlung durch Spezialisten

Wer sich für Faltenreduzierung, Faltenentfernung, Hyaluronsäure Unterspritzung, Botoxbehandlung oder Faltenglättung interessiert, findet im Internet zahlreiche Informationen zum Thema Faltentherapie und Gesichtslifting. Auch wenn immer mehr Anbieter diese Gesichts- und Hautstraffungen durchführen, ist es ratsam, sich für das „Falten wegspritzen“ an einen erfahrenen Spezialisten zu wenden, um mögliche Risiken zu minimieren. Selbst recherchierte Informationen ersetzen nicht das Beratungsgespräch beim Arzt. Kliniken für Faltenentfernung findet man in ganz Deutschland wie beispielsweise in Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München oder Stuttgart.

Neben der Botoxbehandlung, die vor allem für die Minderung von Mimikfalten im Stirnbereich oder auch für den Bereich der „Krähenfüße“ geeignet ist, wird für die Glättung von Falten und Narben auch eine andere Methode eingesetzt. Dabei handelt es sich um das Unterspritzen mit körpereigenem oder körperverwandtem Material. Bei dieser Methode werden Stoffe wie Hyaluronsäure, Milchsäure (New Fill) oder Collagen unter die Hautoberfläche injiziert.

Für lang andauernde Wirkung (etwa fünf bis sieben Jahre) kommt der Laser zum Einsatz. Die Faltenbehandlung mit Laser im Gesicht kann für die Behandlung von Krähenfüßen, tieferen Fältchen im Unterlidbereich und zur Behandlung von Oberlippenfalten eingesetzt werden. Bei diesem Verfahren wird die Haut unter örtlicher Betäubung abgetragen. Die Wundfläche heilt etwa nach fünf bis sieben Tagen ab und darunter zeigt sich eine rosige, faltenfreie Haut.

Ein anderes Verfahren zur Faltenglättung ist die Mesotherapie. Bei dieser Mikroinjektionstechnik werden geringe Mengen eines Wirkstoffcocktails direkt in die gefäßführende Schicht der Haut eingebracht. Dies setzt einen körpereigenen Revitalisierungsprozess in Gang. Mit dieser Methode wird die Haut gestrafft und wirkt frischer, praller und elastischer. Oberflächliche, feine Fältchen werden effektiv geglättet. Die Behandlung der Haut mit der Mesotherapie wird über einen Monat hinweg durchgeführt. Dabei ist wöchentlich eine Behandlungssitzung notwendig. Anwendungsgebiete für diese Methode sind Gesicht, Hals und Dekolleté sowie die Hände. Da die Preise je nach Behandlungsgebiet variieren, ist es empfehlenswert, sich über die Kosten dieses Verfahrens vorab individuell bei einem erfahrenen Spezialisten zu informieren.

Wer sich nicht damit abfinden kann oder möchte, dass im Alter die Falten mehr werden oder wer darunter leidet, dass sich sehr zeitig Falten einstellen, wird sich sicherlich um eine geeignete Faltenbehandlung Gedanken machen. Neben Cremes und Co. gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Straffung der Gesichtshaut per operativem Eingriff ist eine, das Unterspritzen der Falten und das Einspritzen von Botox sind weitere Maßnahmen. Bezahlt werden müssen diese in der Regel durch den Betreffenden selbst.




Beratungs-Termin online vereinbaren

Weitere Informationen zum Thema finden Sie in unserem Forum Schönheit



Impressum | | Datenschutz

Foto © Amir Kaljikovic, drubig-photo, Ramona Heim, pete pahham, Svetlana Fedoseeva, Valua Vitaly, Piotr Marcinski - Fotolia.com